Anzeige

Onkologie und Hämatologie

Graft-versus-Host-Reaktion

Zytokin-Bändiger zugelassen

Nach allogener Stammzelltransplantation entwickelt jede zweite Person eine Graft-versus-Host-Reaktion. Davon spricht wiederum die Hälfte nicht auf…

Medizin und Markt Onkologie und Hämatologie

Künstliche Intelligenz

Mit Künstlicher Intelligenz und großen Datenmengen gegen den Krebs

Mit Künstlicher Intelligenz und Big Data will man dem Krebs zu Leibe rücken. Im Forschungsprojekt OPTIMA haben sich 39 europäische Partner aus…

Medizin und Markt Onkologie und Hämatologie

Brustkrebs

Potenzial optimal ausnutzen

Während einer Therapie mit Sacituzumab-Govitecan kann es unter anderem zu Durchfall, Neutropenien und Übelkeit kommen. Prof. Dr. Volkmar Müller fasste…

Medizin und Markt Onkologie und Hämatologie

NSCLC

Nach wie vor nützlich

Werden NSCLC ohne Treibermutation nach platinhaltiger Immunchemotherapie progredient, erscheint die Kombination aus Ramucirumab und Docetaxel wirksam…

Medizin und Markt Onkologie und Hämatologie , Pneumologie

Morbus Waldenström

Morbus Waldenström: neuerer BTK-Inhibitor überlegen

Waldenströms Makroglobulinämie ist in der Regel langsam progredient und kann medikamentös über Jahre gut kontrolliert werden, beispielsweise mit…

Onkologie und Hämatologie ASCO 2022

Follikuläres Lymphom

Follikuläres Lymphom: Kurzinfusion des Antikörpers könnte vorteilhaft sein

Die finale Analyse der Phase-3-Studie GALLIUM zeigt: Auch nach median rund acht Jahren verlängert die Chemoimmuntherapie mit Obinutuzumab das PFS von…

Onkologie und Hämatologie EHA 2022

Oligometastasierter Brustkrebs

Oligometastasiertes Mammakarzinom: Standard bleibt Standard

Patient:innen mit oligometastasiertem Mammakarzinom – definiert als maximal vier Metastasen – scheinen prognostisch nicht davon zu profitieren, wenn…

Onkologie und Hämatologie , Gynäkologie ASCO 2022