Onkologie und Hämatologie

Kleinzelliges Lungenkarzinom

Überlebensvorteil durch Chemoimmuntherapie hält an

Auch nach drei Jahren bringt die Gabe von Durvalumab zusätzlich zu einer Chemotherapie Patienten mit kleinzelligem Lungenkarzinom in fortgeschrittenen…

Onkologie und Hämatologie , Pneumologie ESMO 2021

Hochrisiko-Prostatakrebs

Darf’s ein bisschen mehr sein?

Die Ergebnisse der STAMPEDE-Studie ebnen den Weg für einen neuen Standard beim metastasierten Prostatakarzinom: Darin profitierten…

Urologie , Onkologie und Hämatologie ESMO 2021

Coronaimpfung

Aktuelle Daten zu Krebspatienten

Krebspatienten sind durch COVID-19 besonders gefährdet, gleichzeitig gibt es Hinweise auf einen geringeren Impfschutz gegen SARS-CoV-2-Vakzine. Zwei…

Onkologie und Hämatologie , Infektiologie ESMO 2021

Inoperables Melanom

Immuntherapie plus IL6-Blockade – wirksamer und verträglicher

Die zusätzliche Gabe von Tocilizumab zur zweifachen Checkpoint-Blockade in der Erstlinie des inoperablen Melanoms scheint sich gleich doppelt zu…

Onkologie und Hämatologie , Dermatologie ESMO 2021

DGHO-Jahrestagung

„Wir brauchen Präsenzveranstaltungen für den wissenschaftlichen Austausch“

Während die Jahrestagung der Deutschen, Österreichischen und Schweizerischen Gesellschaften für Hämatologie und Medizinische Onkologie 2020 als reine…

Onkologie und Hämatologie DGHO 2021

Enzalutamid

Finale Überlebensdaten sprechen für den Einsatz beim hormonsensitiven Prostatakarzinom

Die finalen Überlebensdaten der ARCHES-Studie zeigen: Männer mit metastasiertem, hormonsensitivem Prostatakarzinom profitieren von der Therapie mit…

Onkologie und Hämatologie , Urologie ESMO 2021

Chronische lymphatische Leukämie

Positive Langzeitdaten zur Erstlinie

Aufgrund zweier Phase-3-Studien ist Acalabrutinib mittlerweile für die CLL-Therapie zugelassen. Eine zuvor gestartete Phase-1/2-Studie bestätigt nun…

Onkologie und Hämatologie