Anzeige

Onkologie und Hämatologie

Leberkrebs: Checkpoint-Inhibitor nicht nur in erster Linie vielversprechend

In der letzten Dekade haben Antikörper, Tyrosinkinase- sowie Checkpoint-Inhibitoren der Behandlung des fortgeschrittenen hepatozellulären Karzinoms…

Onkologie und Hämatologie , Gastroenterologie

Weitere Erstlinie beim Lungenkrebs?

Cemiplimab in der Erstlinie verspricht ein verbessertes Überleben beim fortgeschrittenen nicht-kleinzelligen Lungenkarzinom. Je höher die…

Medizin und Markt Onkologie und Hämatologie

UV-Exposition führt beim dunklen Hauttyp nur selten zum Melanom

Ausschweifende Sonnenbäder scheinen für dunklere Hauttypen kein Problem zu sein. Auf eine Haut-Sonnenpflege verzichten sollte man dennoch nicht.

Dermatologie , Onkologie und Hämatologie

Was kann gegen krebsbedingte Atemnot helfen?

Im fortgeschrittenen Stadium ihrer Erkrankung leiden viele Krebspatienten unter Atemnot. Zur Option stehen sowohl medikamentöse als auch…

Onkologie und Hämatologie , Pneumologie

Überlebensvorteil für Frauen nach Lungenkrebs-Operation

Nach einer krebsbedingten Lungenresektion haben Frauen die günstigere Prognose. Das zeigt die Auswertung schwedischer Registerdaten.

Onkologie und Hämatologie , Pneumologie

Krebs und Sport: Bewegungsprogramme sind in allen Erkrankungsphasen sinnvoll

Onkologischen Patienten hilft Bewegung, sich besser zu fühlen. Trotzdem werden die Empfehlungen für Betroffene häufig nicht umgesetzt. Dabei bieten…

Onkologie und Hämatologie

Westliche Ernährungsweise scheint frühen Darmkrebs zu begünstigen

Während Inzidenz und Mortalität kolo­rektaler Karzinome in vielen Ländern mit hohem Einkommen insgesamt stabil sind oder sinken, steigt gleichzeitig…

Onkologie und Hämatologie , Gastroenterologie