Anzeige

Onkologie und Hämatologie

Krebstherapie: Herz-Kreislauf-Risiko schon vor Behandlungsbeginn abschätzen

Kardiologen sehen immer mehr Patienten mit kardiovaskulären Erkrankungen im Zuge einer Krebstherapie. Es scheint daher angezeigt, die Betroffenen…

Kardiologie , Onkologie und Hämatologie

Beim metastasierten Brustkrebs Nutzen und Risiko der CDK4/6-Blockade abwägen

Ergänzen CDK4/6-Hemmer die endokrine Therapie, lässt sich der Progress des HR+/HER2- Mammakarzinoms verzögern und das Überleben der Frauen…

Onkologie und Hämatologie , Gynäkologie

HDAC-Inhibitor liefert bei peripheren T-Zell-Lymphomen gemischte Ergebnisse

Aggressive periphere T-Zell-Lymphome gehen meist mit einer schlechten Prognose einer. Die Idee, Mutationen in Genen für epigenetisch aktive Proteine…

Onkologie und Hämatologie

Zeitenwende in Sicht

Viele Jahre tat sich in der systemischen Therapie des fortgeschrittenen bzw. nicht-resezierbaren hepatozellulären Karzinoms kaum etwas. Nun steht in…

Medizin und Markt Gastroenterologie , Onkologie und Hämatologie

Effektive Primärtherapie mit Quadrupelregime für transplantable Myelompatienten

Haben Sie bei Ihrem Patienten gerade ein Multiples Myelom diagnostiziert? Und eignet er sich für eine Stammzelltransplantation? Dann könnte…

Onkologie und Hämatologie

Polymyalgien bei älteren Patienten: Rheuma oder Tumorerkrankung?

Neu aufgetretene Polymyalgie beim älteren Patienten: Das ist sicher rheumatisch. Meist liegt man damit richtig, aber es könnte auch eine…

Rheumatologie , Onkologie und Hämatologie

Neues CAR-Produkt ist effektiv, sicher und lässt sich einfach herstellen

Die bisherigen CAR-T-Zell-Produkte gehen teilweise mit schweren Nebenwirkungen einher und ihr Herstellungsprozess ist sehr aufwändig. Jetzt gibt es…

Onkologie und Hämatologie