Anzeige

Onkologie • Hämatologie

Mediastinum

Mediastinum: Bei Raumforderungen hat die Lage grundlegende Bedeutung

Mediastinale Massen können eine Vielzahl von Ursachen haben. Mit einem strukturierten Vorgehen unter Berücksichtigung von Alter, Geschlecht,…

Onkologie • Hämatologie , Pneumologie

Checkpoint-Inhibition

Checkpoint-Inhibition: Ist die Gefahr neurologischer Komplikationen wirklich gebannt?

Neurologische Komplikationen treten unter Checkpoint-Inhibitoren seltener auf als unter einer Chemotherapie. Das berichtet ein US-Forscherteam, das…

Onkologie • Hämatologie

Brustkrebs

Mammakarzinom: Neues Konjugat fĂĽr neoadjuvantes Therapiefenster

Bereits die neoadjuvant einmalige Gabe von Patritumab-Deruxtecan kann die Immunzellinfiltration von frühen, unbehandelten HR+/HER2- Brusttumoren…

Onkologie • Hämatologie , Gynäkologie

Kachexie

Kachexie: Eisenmangel in den Mitochondrien geht mit Muskelabbau einher

Zahlreiche Krebspatient:innen leiden unter Kachexie, ein Syndrom, das durch eine massive muskuläre Atrophie gekennzeichnet ist. Italienische…

Onkologie • Hämatologie

Krebs

Guillain-Barré-Syndrom durch Krebs

Die Auslöser für Guillain-Barré-Syndrom sind zum Teil noch unbekannt. Kann Krebs da eine Rolle spielen?

Onkologie • Hämatologie , Neurologie

BauchspeicheldrĂĽsenkrebs

Pankreaskarzinom: Darmbakterien ebnen den Weg zur FrĂĽhdiagnose

Eine frühere Diagnose von Bauchspeicheldrüsenkrebs ist angesichts der nach wie vor katastrophalen Prognose eines der dringendsten Desiderata von…

Onkologie • Hämatologie , Gastroenterologie

Eierstockkrebs

Ovarialkarzinom: Endlich ein Vergleich mit dem Standard

Bisher liegen kaum Daten vor, die den Vorteil eines PARP-Inhibitors gegenüber einer Chemotherapie bei Frauen mit rezidiviertem Ovarialkarzinom…

Onkologie • Hämatologie , Gynäkologie