Onkologie und Hämatologie

Pilze in Tumorzellen

Krebstypspezifische Gemeinschaften könnten als Biomarker dienen

Über die Rolle von Pilzen bei malignen Erkrankungen ist kaum etwas bekannt. Forscher:innen legten dazu nun eine umfangreiche Studie vor. Das Ergebnis:…

Onkologie und Hämatologie

Patient-Reported-Outcomes

Noch zu selten in Studien zur palliativen Bestrahlung abgefragt

Patient-Reported-Outcomes werden in klinischen Studien zur pallativen Bestrahlung nicht optimal eingesetzt. Luft nach oben gibt es zur Genüge. Zu…

Onkologie und Hämatologie

Interview

Prof. Dr. Anke Reinacher-Schick über die Tätigkeiten der AIO und deren 19. Herbstkongress

Traditionell berichten wir in unserer Dezemberausgabe vom AIO-Herbstkongress. Da Redaktionsschluss und Tagung in diesem Jahr zusammenfallen, haben wir…

Onkologie und Hämatologie , Gastroenterologie AIO-Herbstkongress 2022

Mantelzell-Lymphom

Gut zwei Jahre länger progressionsfrei

Ältere Personen mit neu diagnostiziertem Mantelzell-Lymphom, die Ibrutinib zusätzlich zu Bendamustin-Rituximab erhalten, leben rund zwei Jahre länger…

Medizin und Markt Onkologie und Hämatologie

Prostatakarzinom

Enzalutamid plus Docetaxel verzögert Progression des mCRPC

Patienten mit metastasiertem kastrationsresistentem Prostatakarzinom, die aufgrund eines Tumorprogresses unter Enzalutamid Docetaxel und Prednisolon…

Onkologie und Hämatologie , Urologie

Sekundäre maligne Neoplasien

Den Krebs überlebt, aber was kommt danach?

Sekundäre maligne Neoplasien sind eine häufige Langzeitfolge von Krebserkrankungen im Kindes- und Jugendalter. Die Veränderungen in den onkologischen…

Onkologie und Hämatologie , Gynäkologie , Neurologie

Hämoglobinopathien

Sichelförmig statt bikonkav unterwegs

Sichelzellkrankheiten haben das durch eine Punktmutation veränderte pathologische Hämoglobin S gemeinsam. Im Phänotyp unterscheiden sie sich aber…

Onkologie und Hämatologie