Anzeige

Onkologie • Hämatologie

Hämophilie bald per Gentherapie heilen?

Die einmalige Injektion einer Faktor VIII-Gensequenz, verpackt in eine Virushülle, vermindert die Blutungsrate bei Hämophilie-A-Patienten deutlich…

Onkologie • Hämatologie

Entlastung für Insulinanalogon – erhöhtes Brustkrebsrisiko durch Langzeitnutzung nicht bestätigt

In einigen Studien wurde eine Assoziation zwischen Insulin glargin und einem erhöhten Brustkrebsrisiko hergestellt. Dieser Zusammenhang ergab sich…

Diabetologie , Onkologie • Hämatologie

Gallengangskarzinom: Zielgerichtete Therapie steigert Effektivität der Chemo nicht

In der Erstlinientherapie fortgeschrittener Gallengangskarzinome bleibt Gemcitabin/Cisplatin der Standard. Die zusätzliche Gabe von Ramucirumab oder…

Onkologie • Hämatologie , Gastroenterologie

Effizientes Duo bei Brustkrebs

Beim fortgeschrittenen Mammakarzinom hat die Chemotherapie zwar nicht ausgedient. Erste Wahl bei fortgeschrittenem Hormonrezeptor-positivem und…

Medizin und Markt Onkologie • Hämatologie

Wie lassen sich Resistenzen bei Lungenkrebs ĂĽberwinden?

Resistenzentwicklungen gegenüber zielgerichteten Therapien sind ein zunehmendes Problem bei Patienten mit nicht-kleinzelligem Lungenkarzinom. Durch…

Onkologie • Hämatologie , Pneumologie

Dreierkombination verlängert Überleben beim Magenkarzinom

Die Effektivität von Ramucirumab/Paclitaxel als Zweitlinie beim metastasierten Magenkarzinom kann durch Addition von Nivolumab noch verstärkt werden:…

Onkologie • Hämatologie , Gastroenterologie

Neue Option fĂĽr das Analkarzinom?

Mit dem PD1-Inhibitor Pembrolizumab könnte für das fortgeschrittene Analkarzinom künftig eine neue Therapieoption zur Verfügung stehen. Erste…

Onkologie • Hämatologie , Gastroenterologie