Anzeige

Onkologie • Hämatologie

Blasenkarzinom: Sofortige postoperative Gemcitabin-Instillation senkt das Rezidivrisiko

Erst resezieren, dann direkt das Zytostaikum einbringen. Mit diesem Doppelpack lässt sich das Rezidivrisiko beim nicht-muskelinvasiven…

Onkologie • Hämatologie

BCL2-Hemmer bei älteren AML-Patienten kombinieren

Der BCL2-Inhibitor Venetoclax hat mittlerweile einen festen Platz in den Therapiealgorithmen für die chronische lymphatische Leukämie (CLL). Aber…

Onkologie • Hämatologie

Multiple CT-Scans fördern Hirntumoren bei Kindern

Die häufigsten Malignome, die nach einer CT Strahlungsdosis in jungen Jahren auftreten können, sind Leukämien und Hirntumoren.

Onkologie • Hämatologie

Impfung reduziert Zoster-Reaktivierung nach autologer Stammzelltransplantation

Herpes-zoster-Reaktivierungen sind nach autologer Stammzelltransplantation eine häufige Komplikation. Mit antiviraler Chemotherapie lässt sich diesen…

Onkologie • Hämatologie

Der Mann mit Brustkrebs – das unbekannte Wesen

Das Mammakarzinom ist mit einem Anteil von nur 1 % der Brustkrebsfälle einer der seltensten Tumoren beim Mann. Kein Wunder, dass die Kenntnisse…

Onkologie • Hämatologie

Ă–sophaguskarzinom: Hat die obligate Operation ausgedient?

Die neoadjuvante Chemoradiotherapie verbessert das Überleben beim Ösophaguskarzinom. Ob sie die obligate Ösophagektomie überflüssig macht, sollen…

Onkologie • Hämatologie

Zervixkarzinom: Nach HPV-Test weniger Läsionen als nach Zytologie

HPV-Test oder Zytologie beim Zervixkarzinom-Screening? Die Frage ist nach wie vor virulent. Eine randomisierte Studie mit fast 20 000 Teilnehmerinnen…

Onkologie • Hämatologie