Anzeige

Onkologie und Hämatologie

Prostatatumoren

Prostatakrebs: Neues Protokoll zur aktiven Überwachung verringert Gewebeentnahmen

Möglicherweise lassen sich Biopsien einsparen bei Männern mit ≤ cT2-Prostatatumoren, die sich für eine aktive Überwachung entscheiden. Ein neues…

Onkologie und Hämatologie , Urologie EAU 2022

Aktinische Keratose

Aktinische Keratose: Was gibt es Neues?

Deutschlandweit werden etwa 1,7 Millionen Patienten aufgrund einer aktinischen Keratose behandelt. Schätzungen zufolge soll sich die Inzidenz von…

Dermatologie , Onkologie und Hämatologie

Infantile Hämangiome

Bei Kindern mit auffälligen Hämangiomen ist schnelles Handeln gefragt

Die meisten infantilen Hämangiome erfordern keine Behandlung. Ungefähr jeder zehnte junge Patient mit Blutschwämmchen sollte jedoch besser bei einem…

Pädiatrie , Onkologie und Hämatologie , Kardiologie

HR+/HER2- Mammkarzinom

Früher HR+/HER2- Brustkrebs: Bei manchen Frauen kann auf Chemotherapie verzichtet werden

Patient:innen mit frühem HR+/HER2- Mammakarzinom und mittlerem Risiko, die auf eine kurze präoperative endokrine Behandlung gut ansprechen, benötigen…

Onkologie und Hämatologie , Gynäkologie DGS 2022

Metformin

Brustkrebs: Ohne Diabetes ist Metformin kein Wundermittel

Metformin wird häufig zur Behandlung des Typ-2-Diabetes eingesetzt. Immer wieder gibt es Berichte, dass das Medikament auch positiv auf den…

Onkologie und Hämatologie , Gynäkologie

Komplementär- und Alternativmedizin

Tumortherapie geht auch komplementär, dann aber bitte mit Evidenz

Warum nur probieren Tumorpatienten immer wieder zweifelhafte Behandlungsmethoden aus und gefährden damit den Erfolg der Krebstherapie? Da hilft…

Onkologie und Hämatologie , Alternativmedizin

Hoden- und Peniskarzinom

Hoden- und Peniskarzinom: Experten diskutieren strittige Fragen

Aufgrund schwacher oder kontroverser Evidenz schaffen es Expert:innen in Leitlinien nicht immer, eindeutige Empfehlungen auszusprechen. Genau solchen…

Onkologie und Hämatologie , Urologie EAU 2022