Pneumologie

Dekompensation der pulmonalen Hypertonie erfordert umsichtiges Management

Bei akut dekompensierter pulmonaler Hypertonie mit Rechtsherzversagen kann die extrakorporale Membranoxygenierung Leben retten. Das Verfahren sollte...

Pneumologie , Kardiologie

Bei geriatrischen Lungenpatienten auf gesunden Pragmatismus setzen

Die Lungenfunktionsdiagnostik scheitert bei geriatrischen Patienten oft daran, dass sie nicht richtig mitmachen können oder wollen. Medizinische...

Pneumologie

Bei Sensibilisierung gegen Hausstaubmilben eine Immuntherapie starten

Im Kampf gegen Allergien hat die spezifische Immuntherapie seit mehr als 100 Jahren ihren Platz. Asthmatiker erhalten sie allerdings noch immer zu...

Allergologie , Pneumologie

Für Schlafapnoiker sind Narkosemittel besonders gefährlich

Menschen mit obstruktiver Schlafapnoe müssen mit vermehrten kardiovaskulären Problemen rechnen. Während einer OP gilt das umso mehr.

Pneumologie

Bei Tumorpatienten ist das Embolierisiko mitunter mehr als zwanzigfach erhöht

Tumorpatienten sind besonders gefährdet für Lungenembolien und Thrombosen. Dennoch sollten nicht alle prophylaktisch einen Gerinnungshemmer erhalten....

Pneumologie

Atemwegserkrankungen und ihre vielschichtigen Facetten

Husten ist ein lebenswichtiger Reflex – und kann auch Hinweis auf eine akute oder chronische Erkrankung der Atemwege sein. Die Ursachen zu...

Medizin und Markt Pneumologie

Schweres Asthma besser im Griff

Für Patienten, die trotz adäquater Therapie weiterhin unter schwerem, unkontrolliertem Asthma leiden, steht eine neue Therapieoption zur Verfügung....

Medizin und Markt Pneumologie