Pneumologie

Patienten mit allergischem Asthma könnten von einer spezifischen Immuntherapie profitieren

Die sublinguale Immuntherapie eignet sich auch gemäß des GINA*-Reports von 2018 für bestimmte Asthma­patienten mit Hausstaubmilbenallergie. Könnte man...

Pneumologie

Ruhig Blut bei Hämoptysen

Einfacher Atemwegsinfekt, Bronchiektasen oder Lungenkrebs – für Bluthusten gibt es diverse Ursachen. Trotzdem müssen Sie nicht gleich das volle...

Pneumologie

Rauchen: Medikamente führen nur kurzfristig zur Abstinenz

Viele Raucher schaffen den Absprung vom Glimmstängel mit medikamentöser Hilfe. Doch Bupropion, Vareniclin und Co. verhelfen meist nur kurzfristig zum...

Pneumologie

Asthma und schwanger: Therapieabbruch ist wesentlich gefährlicher als mögliche Nebenwirkungen

Müssen Sie die Basistherapie Ihrer schwangeren Asthmapatientin anpassen? Und wenn ja, wie? Die Experten der neuen deutschen Asthmaleitlinie geben dazu...

Pneumologie

Mukoviszidose: Zähes Warten auf die neue Lunge

Eine Lungentransplantation kann zwar das Überleben von Mukoviszidose-Patienten deutlich verlängern. Die Frage, wer wann ein neues Organ erhalten soll,...

Pneumologie

„Dreck, der in die Lunge geht“: E-Zigarette, Tabakerhitzer und Shisha

Viele Raucher betrachten E-Zigarette und Shisha als die gesünderen Alternativen. Für die E-Zigarette stimmt das womöglich sogar, aber Shishas...

Pneumologie

Folgeschäden einer CO-Vergiftung per MRT vorhersagen

Bisher ließ sich nach einer Kohlenmonoxidvergiftung nicht voraussagen, wer mit der Zeit neurologische Schäden entwickelt. Mittels MRT ist dies jedoch...

Pneumologie