Pneumologie

Die vielen Gesichter von COVID-19: Von asymptomatisch bis Atemstillstand

Das klinische Bild von COVID-19 ist vielgestaltig: Während ein Infizierter keinerlei Symptome aufweist, muss ein anderer auf die Intensivstation. Und...

Infektiologie , Pneumologie

COPD: Unzureichendes Management der Dyspnoe führt zum Missbrauch der Palliativtherapie

Im Endstadium einer chronischen Lungenerkrankung kaum mehr Luft bekommen – ein äußerst quälender Zustand für die Betroffenen. Mit Opioiden lässt sich...

Pneumologie

COVID-19: Kontaktlinsen können am Auge festkleben

Bei Fieber sollten Kontaktlinsenträger auf ihre Sehhilfen verzichten. Denn ansonsten droht das Tight-Lens-Syndrom: Die Linsen kleben am Auge fest....

Infektiologie , Ophthalmologie , Pneumologie

COVID-19: Gibt die Immunantwort auf das Coronavirus Hinweise zum Krankheitsverlauf?

Welche Prozesse laufen im Immunsystem von COVID-19-Betroffenen im Zeitraum zwischen Diagnose und Genesung ab? Das haben sich australische Forscher...

Infektiologie , Pneumologie

COVID-19 und Immunsuppressiva: Medikamente nicht leichtfertig absetzen lassen

Menschen unter Immunsuppressiva sind eine besondere Risikogruppe für die von SARS-CoV-2 ausgelöste Lungenkrankheit COVID-19. Da mag es dem einen oder...

Infektiologie , Gastroenterologie , Pneumologie

Neue Applikationsform für Dupilumab: Jetzt auch als Fertigpen verfügbar

Mechanische Einstichhilfen, auch Autoinjektoren oder Fertigpens genannt, können Patienten bei der Applikation ihrer Medikamente unterstützen.

Medizin und Markt Pneumologie

Bei Pneumonieverdacht liegt Röntgen oft falsch

Die ambulant erworbene Pneumonie ist meist kein Fall für die Bildgebung. Bestehen jedoch Zweifel an der Diagnose, sollte man auf die...

Pneumologie