Pneumologie

Bei Pneumonieverdacht liegt Röntgen oft falsch

Die ambulant erworbene Pneumonie ist meist kein Fall für die Bildgebung. Bestehen jedoch Zweifel an der Diagnose, sollte man auf die...

Pneumologie

VATS statt Thoraxdrainage senkt Rezidivrate beim primären Spontanpneumothorax

Welches ist das beste Verfahren, um einen primären Spontanpneumothorax zu behandeln? Im Hinblick auf die Rezidivrate fällt die Antwort eindeutig aus:...

Pneumologie

Heimbeatmung bei COPD senkt womöglich Sterblichkeit und Komplikationsrate

In der Klinik profitieren COPD-Patienten mit respiratorischer Insufizienz von einer maschinellen Beatmung. Wie aber soll es nach der Entlassung zu...

Pneumologie

Kippen plus E-Zigaretten sind besonders ungesund

Was ist schlimmer für die Lunge als Rauchen? Rauchen und Dampfen im Doppelpack. Solch einen Mischkonsum betreiben leider sehr viele Menschen.

Pneumologie

Lungenembolie: Höheres D-Dimer-Limit beschleunigt die Diagnostik

Nicht jeder Lungenembolieverdacht bestätigt sich. Anhand der Klinik sowie der Fibrinspaltprodukte lassen sich beizeiten diejenigen Patienten...

Pneumologie

Asthma, weil die Eltern zu viel putzen

Wollen frischgebackene Eltern ihrem Nachwuchs ein besonders sauberes Zuhause bieten, kann das problematisch werden. Wird zu viel geputzt, nimmt die...

Pneumologie

Nikotinpflaster plus E-Zigarette helfen besser beim Rauchverzicht

Wie wird man am besten zum Nichtraucher? Es könnte helfen Nikotinpflaster mit dem Dampfen wirkstoffhaltiger Liquids zu kombinieren.

Pneumologie