Pneumologie

Was Todkranken bei Atemnot hilft

Akute Atemnot und Panik gehören zu den häufigsten Symptomen bei Todkranken. Ein Experte informierte über die Behandlung der Dyspnoe im Endstadium.

Pneumologie

Blitzkalkulation bei Lungenembolie

In sehr ausgewählten Fällen können Patienten mit Lungenembolie auch ambulant therapiert werden, allerdings nur bei niedrigem individuellem Risiko und...

Pneumologie

Bei akuter obstruktiver Bronchitis Atemwege öffnen

Junge Patienten mit akuter obstruktiver Bronchitis zu behandeln ist meist Routine. Dennoch gibt es immer wieder neue Erkenntnisse zur Therapie.

Pneumologie

Häufige Fehlerquellen bei der Inhalation

Dosieraerosole bei Asthma und COPD sind kein „Selbstläufer“. Es reicht nicht, dem Patienten die Gebrauchsanweisung in die Hand zu drücken.

Pneumologie

Symptomgesteuert inhalieren, Kortison sparen?

Bei Asthma wird üblicherweise frühzeitig ein inhalatives Steroid empfohlen – regelmäßig, nicht nach Bedarf. Eine US-Studie zeigt Alternativen.

Pneumologie

Asthma kontrolliert, Betamimetikum wieder ausschleichen?

Soll man lang wirksame Betamimetika ausschleichen, wenn das Asthma unter Kontrolle ist? Die Ergebnisse einer aktuellen Studie sprechen klar dagegen.

Pneumologie

CT entlarvt idiopathische Lungenfibrose

Die Überlebens­chancen bei einer idiopathischer Lungenfibrose sind ähnlich schlecht wie beim Lungenkarzinom. Zur Diagnostik eignet sich das CT. Doch...

Pneumologie