Pneumologie

Zwischen Asthma und Reizdarmsyndrom kann eine Verbindung bestehen

Asthma geht oft mit gastrointestinalen Beschwerden wie der Refluxkrankheit oder einer eosinophilen Ösophagitis einher. Schon seit einigen Jahren gibt...

Pneumologie , Gastroenterologie

Harmlose Infekte brauchen keine Antibiotika

Hartnäckig verteidigen Antibiotika ihren Platz bei akuten Atemwegsinfektionen. Das bringt nicht nur nichts, sondern fördert zunehmende Resistenzen....

Medizin und Markt Pneumologie

Herzinsuffizienz und COPD: Mehr Mut zu Betablockern!

Herzinsuffizienten mit COPD werden zu selten Betablocker verschrieben. Dabei sind insbesondere die kardioselektiven sicher, sie senken die Mortalität...

Pneumologie , Kardiologie

Weniger Stress für Mukoviszidose-Lungen durch Antioxidanzien?

Wiederkehrende Infektionen zerstören nach und nach die Lunge von Mukoviszidose-Patienten. Dabei scheint oxidativer Stress eine Rolle zu spielen. Kann...

Pneumologie

NSCLC: „Die Gentest-Raten sind schlichtweg inakzeptabel“

Für etwa die Hälfte der nicht-kleinzelligen Lungentumoren gibt es bereits zielgerichtete Behandlungsmöglichkeiten. Um die therapierbare Mutation zu...

Onkologie • Hämatologie , Pneumologie

COPD: Lungenkranke zum Demenztest

Bei COPD-Patienten sollte man die kognitive Leistung prüfen. Geistige Einbußen signalisieren eine besonders schwere Lungenerkrankung und können den...

Pneumologie , Neurologie , Psychiatrie

Von der COPD zum Lymphom: Husten führt auf die falsche Fährte

Hinter einem anhaltenden trockenen Husten kann so einiges stecken, was nicht gleich ersichtlich ist, manchmal sogar ein Lymphom. Dies wird im...

Pneumologie Kasuistik