Pneumologie

Senioren exazerbieren oft, weil sie den Inhalator nicht richtig bedienen

Für ältere Patienten einen geeigneten Inhalator zu finden, ist oft schwieriger, als die richtigen Wirkstoffe zu verordnen.

Pneumologie

Protrahierte Bronchitis: Bei manchen Kindern sinkt das Bronchiektasenrisiko durch Antibiotika

Seit einigen Jahren spaltet die protrahierte bakterielle Bronchitis die Pädiaterwelt. Einige Kollegen sind überzeugt, dass die PBB ein Vorläufer von...

Pneumologie , Pädiatrie

COPD: Entfernung emphysematöser Bereiche lässt Patienten wieder durchatmen

Es klingt paradox, aber es funktioniert: Schaltet man den überblähten Teil der Lunge von der Luftzufuhr ab, bessert das die Atemnot von...

Pneumologie

Lungenkrebs-Screening für Raucher über 55 Jahren?

Ein 60-Jähriger raucht seit Jahrzehnten. Durch ein Low-Dose-CT-Screening könnte man bei ihm ein potenzielles Bronchialkarzinom im frühen­ Stadium...

Pneumologie , Onkologie • Hämatologie

Bakterien trainieren das kindliche Immunsystem

Unterm Sofa tummelt sich die beste Asthmaprophylaxe. Zumindest, wenn sich der Staub zusammensetzt wie der in finnischen Farmen.

Pneumologie , Allergologie , Pädiatrie

Sind die Rauchalternativen IQOS, JUUL und Co. so gefährlich wie Zigaretten?

In fünf Jahren werden mehr Menschen E-Zigaretten rauchen als konventionelle Glimmstängel, so eine Prognose. Die Tabakindustrie jedenfalls wirbt...

Pneumologie , Onkologie • Hämatologie

Akuten Brustschmerz in der Hausarztpraxis abklären

Kommt ein Patient mit akutem Brustschmerz zu Fuß in die Praxis, steckt laut Ärzten eher keine lebensbedrohliche Erkrankung dahinter. Dennoch ist der...

Kardiologie , Pneumologie