Pneumologie

Bei Pneumonie reicht erstmal Amoxicillin

Mit dreimal 1 g Amoxicillin haben Sie in der Akutbehandlung der Lungenentzündung in der Regel genug getan. Lassen Sie sich vom postinfektiösen...

Pneumologie

Asthma hat oft berufsbedingte Ursachen

Bei neu aufgetretenem Asthma auch an den Arbeitsplatz als Auslöser denken. Frühzeitige Diagnose und Expositionsprophylaxe sind hier besonders wichtig.

Pneumologie

Lungen auf Karzinome screenen?

Jeder zweite Lungenkrebs hat zum Diagnosezeitpunkt schon gestreut, das bedeutet quasi das Todesurteil für den Betroffenen. Sollte ein Screening...

Pneumologie , Onkologie • Hämatologie

Akute Bronchitis, lästiger Husten – was kann der Hausarzt tun?

Da können sich Infektiologen den Mund franselig reden, Antibiotika werden bei akuter Bronchitis immer noch gern gegeben. Was hilft Ihren ­hustenden...

Pneumologie

Pneumonie rasch in den Griff bekommen

Nur eine Erkältung oderr schon eine Lungenentzündung? Bei der Pneumonie-Diagnose spielt die ärztliche Einschätzung die zentrale Rolle.

Pneumologie

Lungenembolie: Wer braucht Thrombolyse?

Die Therapie einer akuten Lungenembolie orientiert sich am Mortalitätsrisiko. Jedoch ist die Entscheidung im mittleren Risikobereich manchmal...

Pneumologie

Atemnot ohne eindeutige Ursache? Lungenhochdruck!

Kurzatmigkeit, Schwindel und Synkopen? Das könnte auf eine pulmonale Hypertonie hinweisen. So kommen Sie dem Lungenhochdruck auf die Spur.

Pneumologie