Pneumologie

Symptomgesteuert inhalieren, Kortison sparen?

Bei Asthma wird üblicherweise frühzeitig ein inhalatives Steroid empfohlen – regelmäßig, nicht nach Bedarf. Eine US-Studie zeigt Alternativen.

Pneumologie

Asthma kontrolliert, Betamimetikum wieder ausschleichen?

Soll man lang wirksame Betamimetika ausschleichen, wenn das Asthma unter Kontrolle ist? Die Ergebnisse einer aktuellen Studie sprechen klar dagegen.

Pneumologie

COPD-Patienten zum Training motivieren!

Körperliches Training bei COPD ist einsame Spitze. Wer COPD-Patienten nicht dazu motiviert, begeht ein Versäumnis, so ein Experte.

Pneumologie

DGIM 2012 - Bei schwerer COPD einfach Ventil einsetzen?

Die COPD durch interventionelle Volumenreduktion verbessern.

Eine künstliche Atelektasenbildung hilft die Atemmechanik zu verbessern.

Pneumologie

Thorax-Notfall: Schallkopf draufhalten!

Viele thorakale Erkrankungen lassen sich mithilfe der Sonographie diagnostizieren. Pneumonie und Co zeigen hierbei ein typisches Bild.

Pneumologie

Schlafapnoe-Suche bei Herzinsuffizienz?

Bei Patienten mit Herzinsuffizienz lohnt es sich, nach Schlafapnoe zu suchen. Denn zuviele Atemaussetzer belasten Herz und Niere.

Pneumologie , Kardiologie

Asthma oder COPD - die Anamnese als Schlüssel

Die 86-Jährige kommt mit Luftnot in die Notaufnahme. Sie leide unter Asthma, sagt sie. Die Patientin wird ihre Diagnose doch wohl kennen, oder?

Pneumologie