Pneumologie

Bronchialkarzinom: Patient zu alt für intensive Chemotherapie?

Die Therapie-Strategie gegen den Krebs sollte erst erst nach dem geriatrischen Assessment festgelegt werden.

Pneumologie , Onkologie • Hämatologie

Empfehlungen für schweres Asthma

Geben Sie sich mit einem „schweren Asthma“ nicht zufrieden. Hinterfragen Sie die Dia­gnose, prüfen Sie den Einfluss von Begleiterkrankungen und...

Pneumologie

Infektverdacht, aber kein Fieber: Senioren im Zweifel einweisen

Infektionen bei älteren Patienten sind oft schwer zu erkennen. Hinweise liefern Desorientierung, Verhaltensänderungen und Immobilität.

Infektiologie , Pneumologie

Ursachen der Gelenkentzündung aufspüren

Eine isolierte Entzündung des Gelenkes kann ein ganzes Spektrum von Krankheiten verbergen. Eine Expertin stellt drei wichtige Differenzialdiagnosen...

Pneumologie

Steroid-Therapie bei exazerbierter COPD

Akute Exazerbationen der COPD (AE-COPD) gehen mit einer verstärkten Entzündung in den Atemwegen einher. Aber brauchen Patienten in dieser Situation...

Pneumologie

Hyperbarer Sauerstoff hilft auch bei Pyoderma gangraenosum

Wenn ein Pyoderma gangraenosum auf die immunsuppressive Therapie nicht anspricht, lohnt sich ein Versuch mit hyperbarer Sauerstofftherapie.

Pneumologie

COPD mit Ventil, Dampf und Spirale behandeln?

Schwer kranke COPD-Patienten setzen oft große Hoffnungen in eine interventionelle Therapie. Doch was leisten Lungenventile und Spiralen wirklich?

Pneumologie