Pneumologie

Schwere COPD: Was hilft?

Bei COPD kann man nicht viel machen. Was bleibt, wenn alle Medikamentenregister gezogen wurden?

Pneumologie

Husten: Sensible Rezeptoren lassen Zwerchfell hüpfen

Es gibt viele Gründe für Husten, z.B. COPD, Tumoren oder Pertussis. Aber warum husten manche Menschen einfach häufiger?

Pneumologie

Schlafapnoe-Suche bei Herzinsuffizienz?

Bei Patienten mit Herzinsuffizienz lohnt es sich, nach Schlafapnoe zu suchen. Denn zuviele Atemaussetzer belasten Herz und Niere.

Pneumologie , Kardiologie

Asthma oder COPD - die Anamnese als Schlüssel

Die 86-Jährige kommt mit Luftnot in die Notaufnahme. Sie leide unter Asthma, sagt sie. Die Patientin wird ihre Diagnose doch wohl kennen, oder?

Pneumologie

CAT zeigt rasch, wie krank Ihr COPD-Patient ist

Um den Zustand eines COPD-Patienten abzuschätzen, ist nun der „CAT-Test“ verfügbar. Ohne Kosten lässt sich dieser in den Praxisablauf einbauen.

Pneumologie

COPD-Exazerbationen gezielt verhüten

Exazerbationen verhindern ist das Ziel bei der COPD. Doch was ist die beste Option? Betamimetikum, Anticholinergikum oder PDE-4-Hemmer?

Pneumologie

Wie lang antikoagulieren nach einer Lungenembolie?

Woher kommt die Thromboembolie und wie hoch ist das Rezidivrisiko? Die Antworten darauf bestimmen die Dauer der Antikoagulation.

Pneumologie