Pneumologie

Tabakerhitzer machen so süchtig wie herkömmliche Zigaretten

Nach den E-Zigaretten hat die Industrie eine weitere technische Neuerung auf den Markt gebracht: Tabakerhitzer. Damit wird ein „gesünderes Rauchen“...

Pneumologie

COPD: Mehr Lungenentzündungen durch Steroide

Pneumonien durch nicht-tuberkulöse Mykobakterien nehmen weltweit zu. Offenbar ist der Einsatz von inhalativen Steroiden mit dafür verantwortlich.

Pneumologie

Initiative „Mein Atem, mein Weg“ bewegt Menschen mit COPD

Körperliche Aktivität wirkt sich positiv auf die Lebensqualität und die Prognose von Patienten aus, die an der chronisch obstruktiven...

Medizin und Markt Pneumologie

Tuberkulose: Inzidenz weiterhin auf hohem Niveau

Trotz rückläufiger Fallzahlen ist die Tuberkulose in Deutschland nach wie vor ein Problem. Das zeigt ein aktueller Bericht des Robert Koch-Instituts...

Pneumologie

Schweres Asthma: „Wir sind in der Pflicht, die verschiedenen Biologika zu testen“

Wer schweres Asthma nach Schema F mit oralen Kortikosteroiden therapiert, versündigt sich am Patienten, sagt der Mainzer Pneumologe Professor Dr....

Pneumologie

Zystische Fibrose: Neue Therapieoption bei der häufigsten CF-Mutation

Die Therapie der zystischen Fibrose macht wieder einen Schritt vorwärts: Eine neue Generation von Small-Molecule-CFTR-Korrektoren tritt an, um als...

Pneumologie

Kinderasthma ist ein Spezialfall

Aktuelle Leitlinien enthalten Stufenschemata für die Therapie, um ein Asthma zu kontrollieren. Pädiatrische Patienten brauchen aber ein noch...

Pneumologie , Pädiatrie