Pneumologie

Lungenembolie: Jede siebte CT-Angio ist unnötig

Der Verdacht auf akute Lungenembolie fordert umgehendes Handeln. Das bedeutet aber nicht, dass alle Patienten zur CT oder auf die Intensivstation...

Pneumologie

LABA: Keine Hinweise auf schwere Nebenwirkungen durch inhalative Kombitherapie

Die Debatte um langwirksame Beta-2-Agonisten in der Asthmatherapie scheint Geschichte. Befürchtet wurden mehr schwere Nebenwirkungen durch die...

Pneumologie

COPD: Neuromuskuläre Elektrostimulation stärkt schwache Muskeln

Schon Galen berichtete vor mehr als 2000 Jahren von der Elektrotherapie. Damals wurde als natürliche Energiequelle ein Zitterrochen verwendet. Heute...

Pneumologie

Was können Probiotika bei chronischen Atemwegserkrankungen leisten?

Veränderungen der Mikrobiota gibt es nicht nur bei Magen-Darm-Krankheiten. Auch chronische Lungenleiden gehen mit Dysbalancen der Flora einher....

Pneumologie

Um Cannabis gegen nächtliche Atemstörung zu empfehlen, ist es zu früh

Die effektivste Therapie für die obstruktive Schlafapnoe ist immer noch die PAP-Beatmung. Aber es werden auch neue Optionen erforscht. Eine davon ist...

Pneumologie

Gefrorene Aorta auf Stent-by: Thoraxchirurgen ersetzen große Bronchien und Trachea

Trachea und große Bronchien lassen sich durch gestentete Aorten-Allotransplantate ersetzen. Den so behandelten (Tumor-)Patienten kann man damit...

Pneumologie

Tularämie: Diagnose der Hasenpest

Nur bei 30–40 % der hospitalisierten Patienten gelingt es, die Erreger einer Pneumonie überhaupt nachzuweisen. Und manchmal findet sich sogar ein...

Pneumologie