Pneumologie

Durcheinander wegen Patientenverfügung: 75-Jährige wurde wohl zu Recht reanimiert

Für den Fall der Fälle schien alles gut vorbereitet: Eine Patientenverfügung und weitere Vollmachten sollten sicherstellen, dass bei der 75-Jährigen...

Pneumologie

COPD plus Schlafapnoe – gefährliche Kombi

Klagen COPD-Patienten am Tag über ungewöhnliche Müdigkeit, empfiehlt sich die Fahndung nach einer Schlafapnoe. Die beiden obstruktiven Erkrankungen...

Pneumologie

Die pulmonale Aspergillose dingfest machen

Unbehandelt hat die chronische pulmonale Aspergillose eine schlechte Prognose. Daher gilt: Bei entsprechendem Verdacht diagnostisch abklären und...

Pneumologie

COPD - Inhalative Steroide nicht in die Tonne werfen

Im letzten Jahr brachte die FLAME-Studie inhalative Kortikosteroide (ICS) in der COPD-Behandlung in Verruf. Doch aufgrund dieser Ergebnisse die ICS...

Interview Pneumologie

Professor Dr. Felix Herth im Interview: Ein Patient mit Asthma oder COPD sollte jährlich zum Pneumologen

Die FLAME-Studie hat im vergangenen Jahr die Diskussion um COPD entscheidend verändert. Es wird zu viel inhalatives Kortikosteroid verschrieben. Im...

Interview, Video Pneumologie

Gefahr durch Schimmel in der Wohnung deutlich überschätzt

Hilfe, Schimmel in der Wohnung! Bei kaum einer anderen Umweltbelastung kochen die Ängste um die eigene Gesundheit ähnlich hoch. Ob diese tatsächlich...

Allergologie , Pneumologie

Bei COPD hat jeder die "Lizenz zum Töten"

Inhalative Steroide in die Tonne – so könnte man die FLAME-Studie zusammenfassen, die in diesem Jahr die COPD-Welt auf den Kopf gestellt hat. Das...

Interview Pneumologie