Pneumologie

Die dunkle Seite der Nacht: Aktuelle Leitlinie schlägt gegen Schlafapnoe zurück

Im Management der obstruktiven Schlafapnoe hat sich einiges geändert: So kann man in der Diagnostik häufig auf eine Polysomnographie verzichten und...

Pneumologie

Asthma-Patienten pfeifen auf die Leitlinien

Asthmapatienten werden manchmal nicht leitliniengetreu behandelt und die Krankheit ist dann schlechter unter Kontrolle. Könnte es sein, dass es für...

Pneumologie

Atemweg frei für die erste Bronchiektasen-Leitlinie

Die erste europäische Leitlinie zum Vorgehen bei Bronchiektasen ist da – mit einem Novum während der Erstellung und vielen konkreten Empfehlungen!...

Pneumologie

Doppelt ventilieren nach schwerer Exazerbation

Bleibt nach einer akuten COPD-Exazerbation eine Hyperkapnie zurück, brauchen die Patienten Sauerstoff. Eine Studie hat nun untersucht, wie sich eine...

Pneumologie

Lungenkrebs schlug aus

Ein 60-Jähriger leidet seit drei Wochen an einem progredienten generalisierten Juckreiz, der ihn am Schlafen hindert. Zudem sind ein langjähriger...

Pneumologie , Onkologie • Hämatologie

Patient mit Keuchhusten: Bitte melden!

Bei der Meldepflicht für Keuchhusten herrscht nach wie vor großer Verbesserungsbedarf. Aber auch die lückenhaften Daten lassen nach Einschätzung des...

Infektiologie , Pneumologie

Goodpasture-Syndrom - Tödliche Krankheit betrifft vor allem junge Männer

Hämoptysen müssen immer notfallmäßig abgeklärt werden. Bei einem ansonsten gesunden Tennager sind diverse Ursachen möglich, längst nicht nur in der...

Pneumologie , Pädiatrie