Anzeige

Pneumologie

Lungenfibrosen entschleunigen

Bislang ist der Tyrosinkinase-Hemmer Nintedanib nur für die idiopathische Lungenfibrose zugelassen. Laut den Ergebnissen einer aktuellen...

Medizin und Markt Pneumologie

Stickstoffmonoxid in der Ausatemluft entlarvt Berufsasthma

Ein Berufsasthma zu erkennen ist nicht leicht. Eine NO-Atemmessung könnte bei jedem fünften Verdachtsfall den entscheidenden Hinweis liefern.

Pneumologie , Allergologie

COVID-19 und Immunsuppressiva: Medikamente nicht leichtfertig absetzen lassen

Menschen unter Immunsuppressiva sind eine besondere Risikogruppe für die von SARS-CoV-2 ausgelöste Lungenkrankheit COVID-19. Da mag es dem einen oder...

Infektiologie , Gastroenterologie , Pneumologie

Neue Applikationsform für Dupilumab: Jetzt auch als Fertigpen verfügbar

Mechanische Einstichhilfen, auch Autoinjektoren oder Fertigpens genannt, können Patienten bei der Applikation ihrer Medikamente unterstützen.

Medizin und Markt Pneumologie

Bei Pneumonieverdacht liegt Röntgen oft falsch

Die ambulant erworbene Pneumonie ist meist kein Fall für die Bildgebung. Bestehen jedoch Zweifel an der Diagnose, sollte man auf die...

Pneumologie

VATS statt Thoraxdrainage senkt Rezidivrate beim primären Spontanpneumothorax

Welches ist das beste Verfahren, um einen primären Spontanpneumothorax zu behandeln? Im Hinblick auf die Rezidivrate fällt die Antwort eindeutig aus:...

Pneumologie

Patienten mit Mukoviszidose setzen auf YouTube, Instagram und Twitter

Gesundheitsinformationen werden über alle medialen Kanäle verbreitet. Internet- und Social-Media-Angebote spielen dabei eine immer größere Rolle –...

Pneumologie