Pneumologie

Durch Heat-not-burn-Zigaretten sollen weniger toxische Stoffe entstehen

Mit Zigarettenalternativen, die sich nicht so stark erhitzen, will die Tabakindustrie eine „gesündere“ Option anbieten. Das BfR prüfte nun, ob alles...

Pneumologie

Mykoplasmen: Pneumonie-Erreger zerfressen die Schleimhaut

Patienten mit Mykoplasmen-Pneumonie entwickeln nicht selten erosive Haut- und Schleimhautläsionen, die relativ charakteristisch für die Infektion...

Infektiologie , Pneumologie

Geringe Procalcitoninwerte im Blut halten Ärzte nicht von der Verordnung von Antibiotika ab

Bei Verdacht auf Infektionen der unteren Atemwege soll der Procalcitoninspiegel helfen, die unnötige Antibiotika­gabe zu verhindern. Doch das...

Pneumologie , Infektiologie

Asthma: Sexualhormone regulieren offenbar die Pathogenese

Kurz vor der Periode können sie ganz schön gereizt sein – das gilt auch für die Atemwege von Asthmatikerinnen. Forscher vermuten, dass das an den...

Pneumologie

Spontanpneumothorax: Neue S3-Leitlinie zur Diagnostik und Therapie

Pro Jahr sehen Deutschlands Ärzte rund 10 000 Spontanpneumothoraces. Die Therapie richtet sich maßgeblich nach der Unterscheidung zwischen primärer...

Pneumologie

Pulmorenales Syndrom: ANCA-Vaskulitis ist häufigster Verursacher

Dass ein Nierenschaden als erstes Symptom einer Immunerkrankung auffällt, die dann auch die Lunge schädigt, kommt selten vor. Trotzdem ist es...

Pneumologie

Antiemetika machen beim Cannabinoid-Hyperemesis-Syndrom schlapp

Ihr Patient erbricht sich tagelang. Unter der heißen Dusche fühlt er sich kurzfristig besser. Das kann bei chronischen Kiffern vorkommen und nennt...

Pneumologie , Gastroenterologie