Pneumologie

Viel putzen, viel Asthma – oder doch nicht?

Kein Zweifel, der Lunge tut es nicht gut, wenn sie längere Zeit Irritanzien einatmen muss. Aber kann das ein Asthma entstehen lassen? Gibt es ein...

Pneumologie

Bei allergischem Asthma auf die Wirkung von Nadeln setzen

Patienten mit allergischem Asthma profitieren von Akupunktur. Eine Studie bestätigt jetzt den günstigen Einfluss auf Symptomatik und Lebensqualität.

Pneumologie

Kind schnarcht? Keine Schlafapnoe verpassen!

Schnarchen bei Kindern ist überwiegend harmlos und beruht meist auf hypertrophierten Mandeln oder Polypen. Doch es kann auch ein obstruktives...

Pneumologie

Antibiotikum versagt bei Abszessen? Dann ist es vielleicht eine Hauttuberkulose

Schon seit fünf Jahren hatte ein 60-Jähriger einen Abszess am Hals, der mehrfach erfolglos mit Antibiotika behandelt worden war. In den letzten Wochen...

Pneumologie

Kognitive Defizite bei jedem zweiten Lungenkrebspatienten

Eine aktuelle Studie deutet darauf hin, dass bei jedem zweiten Lungenkrebspatienten neuronale Autoantikörper zu einem kognitiven Defizit beitragen...

Onkologie • Hämatologie , Pneumologie

Ist die Pneumonie für Sie ein Kinderspiel?

Wenn Kinder mit Fieber, Husten und Dyspnoe in der Praxis vorgestellt werden, fällt der Verdacht schnell auf eine Pneumonie. Dann stellt sich die...

Pneumologie

Besser spät als nie starten mit der adjuvanten Chemotherapie

Das Zeitfenster, in dem mit einer adjuvanten Chemotherapie bei nicht kleinzelligem Bronchialkarzinom begonnen werden sollte, scheint dehnbarer zu...

Pneumologie , Onkologie • Hämatologie