Pneumologie

SARS-CoV-2/COVID-19: Neue DEGAM-Empfehlungen zum Umgang mit Coronavirus-Verdachtsfällen in der Praxis

Was ist ein begründeter Verdachtsfall? Wie muss das Praxisteam reagieren? Wer muss auf SARS-CoV2 getestet werden? Die DEGAM hat neue Empfehlungen zum...

Infektiologie , Pneumologie

E-Zigarette: Auch Dampfen verändert das Erbgut

Dass das Rauchen von Zigaretten mit einem erhöhtem Krebsrisiko assoziiert ist, weiß man. Ein Blick auf das Erbgut von Vapern zeigt: Dampfen scheint...

Pneumologie

Lungenemphysem: Dyspnoe und körperliche Belastbarkeit lassen sich verbessern

Ein schweres Lungenemphysem im Rahmen einer COPD muss kein Grund zur Resignation sein. Bei diesem Befund kann man den Patienten unter bestimmten...

Pneumologie

Das Progressionsrisiko sinkt, die Lebensqualität steigt

Brigatinib wird bisher bei Patienten mit nicht-kleinzelligem Lungenkrebs eingesetzt, die vorab mit Crizotinib behandelt wurden. Aber auch...

Medizin und Markt Onkologie • Hämatologie , Pneumologie

Asthmatherapie auch für die kleinen Atemwege

Betrifft ein Asthma auch die kleinen Atemwege, wird’s mit der Krankheitskontrolle oft schwierig. Dann sollte man therapeutisch auf extrafeine...

Medizin und Markt Pneumologie

Mukoviszidose, Asthma, Schwangerschaft – Leitlinien für Krankheitskontrolle und Kindswohl

Werden junge Asthmatikerinnen schwanger, droht ein Balanceakt: Krankheitskontrolle und Kindswohl müssen sorgfältig austariert werden. Gleiches gilt...

Pneumologie

Subakuter Husten erfordert in der Regel keine weitere Diagnostik

Es liegt durchaus im Bereich des Normalen, wenn Ihr Patient nach einem Atemwegsinfekt mehrere Wochen an einem hartnäckigen Husten herumlaboriert....

Pneumologie