Pneumologie

Bronchiektasen: Häufigkeit stark angestiegen

Bronchiektasen sind in Deutschland keine seltene Erkrankung. Ihre Prävalenz steigt, wie neueste Daten zeigen.

Pneumologie

Lungenembolie: Erfahrung einer Klinik bestimmt die Chancen der Patienten

Obwohl sich das Outcome einer Lungenembolie im vergangenen Jahrzehnt deutlich verbessert hat, bleibt sie die häufigste vermeidbare Todesursache in...

Pneumologie

Schimmel in der Lunge: Patienten mit Verdacht auf Aspergillose zur CT schicken

COPD, Lebererkrankungen, schwere Grippe und Immunsuppression machen anfällig für eine invasive pulmonale Aspergillose. Entwickeln Patienten mit...

Pneumologie , Infektiologie

Schweres Asthma besser im Griff

Für Patienten, die trotz adäquater Therapie weiterhin unter schwerem, unkontrolliertem Asthma leiden, steht eine neue Therapieoption zur Verfügung....

Medizin und Markt Pneumologie

Hauptsache cool: E-Zigaretten zielen auf junge Konsumenten

Immer neue, immer coolere E-Devices wirft die Tabakindustrie auf den Markt. Das Design soll offenbar vor allem jugendliche Konsumenten anlocken....

Pneumologie

Von alten und neuen Therapiestrategien bei Bronchiektasen

Die Interaktion zwischen neutrophiler Inflammation und chronischer Keimbesiedlung bestimmt die Pathogenese bei Non-CF-Bronchiektasen. Dies...

Pneumologie

Husten sanft angehen

In der Erkältungszeit müssen Sie schnell unterscheiden können: Ist‘s ein banaler Virusinfekt oder steckt doch etwas Gravierendes hinter Husten,...

Medizin und Markt, Fortbildung Pneumologie , Infektiologie