Psychiatrie

Die Depressionstherapie geht online

Psychologische Behandlungsprogramme im Internet schließen Versorgungslücken und eignen sich als begleitendes Element. Gute Erfahrungen liegen bereits...

Psychiatrie

Im Schulsport als Letzter gewählt, 
später chronisch krank

Kinder und Jugendliche, die lange gemobbt wurden, entwickeln als Erwachsene oft psych­iatrische Störungen. Chronischer Stress erhöht zudem...

Psychiatrie

Senior pflückt Blumen – und bringt sich damit um: Multiorganversagen trotz chirurgischer Entnahme der Pflanzen aus dem Magen

In der Notaufnahme des Stadtspitals Triemli in Zürich stellte sich ein 72-jähriger Mann mit profuser Diarrhö und rezidivierendem Erbrechen vor,...

Psychiatrie

Unbegleitete minderjährige Flüchtlinge leiden meist unter multiplen Traumata

Sie haben Angehörige sterben sehen, auf der Flucht Schlimmes erlebt und nun plagt sie die Sehnsucht nach der Familie: Unbegleitete minderjährige...

Psychiatrie

Wie Methamphetamin-Usern zu helfen ist: Neue Leitlinie schafft Handlungssicherheit im Umgang mit Crystal-Konsumenten

Welchen Stellenwert haben psychotherapeutische Verfahren? Wann brauchen Abhängige Medikamente und welche? Und wie sind Komorbiditäten zu behandeln?...

Psychiatrie

Antidepressiva sogar schlechter als Placebo?

Statistisch wirken Anti­depressiva zwar besser als Placebo. Doch der Unterschied ist klinisch schlicht irrelevant, so die provokante These eines...

Psychiatrie

Bei jedem zehnten Medizinstudenten
 besteht Selbstmordgefahr!

Unter Medizinstudenten sind Depressionen nicht selten, doch nur selten suchen sich die Betroffenen Hilfe. Dies wirkt sich auch auf das weitere...

Psychiatrie