Psychiatrie

Psychiatrischer Notfall – ideales Vorgehen

Abschätzen, ob Eigen- oder Fremdgefährdung besteht. Entscheiden, ob stationär behandelt werden muss. Laut Leitlinie sind das die beiden zentralen...

Psychiatrie

Mögliche Konsequenzen von Fernsehen und Videospielen hängen auch vom Kindesalter ab

Schulleistungen, Sprache, Matheverständnis – all das könnte sich durch ständiges Fernsehen oder Videospielen verschlechtern. Auf Kinder und...

Pädiatrie , Psychiatrie

Social Media und TV sind relevant für die Psyche

Jugendliche verbringen immer mehr Zeit vor Bildschirmen. Das beeinflusst ihr psychisches Wohlbefinden, allerdings in Abhängigkeit von den jeweiligen...

Psychiatrie

Aktive Senioren erleiden seltener ein Delir nach Operationen

Nach einer Operation droht vor allem älteren­ Patienten ein Delir. Doch mit regelmäßigem Sport können sie sich womöglich vor diesem Zustand schützen....

Psychiatrie

Zwischen Rausch und regungslos: Psychiatrische Notfälle richtig differenzieren

Intoxikationen, Suizidalität und Erregungszustände führen die Hitliste psychiatrischer Notfälle an, doch es gibt weitere Ursachen­. Und nicht immer...

Psychiatrie

Eine letzte Botschaft: Unheilbar erkrankte Eltern hinterlassen ihre Geschichte

Wenn junge Eltern sterben, quält sie eine Frage oft besonders stark: Wie kann ich meinen Kindern im Gedächtnis bleiben? Ein Familienhörbuch bietet...

Onkologie • Hämatologie , Psychiatrie

Mit chronischem Stress richtig umgehen

Chronischer Stress kann schwere, mitunter tödliche Folgen haben: vom Burnout über Depressionen bis hin zu Diabetes und Herzinfarkt. Es gibt...

Psychiatrie