Psychiatrie

Sexuelle Dysfunktion durch Antidepressiva

Probleme mit Libido und Co. häufen sich unter bestimmten Antidepressiva. Ein Phytotherapeutikum soll ebenso gut bei depressiven Störungen helfen,...

Medizin und Markt Psychiatrie

Psychotherapie per App hat kaum Effekte

Online-Therapien haben ihren Nutzen in der Psychi­atrie zwar bewiesen. Anwendungen fürs Smartphone hinken aber noch deutlich hinterher. Dennoch...

Psychiatrie , Neurologie

Wie lässt sich die Alzheimer-Demenz verlangsamen?

Der geistige Verfall bei Alzheimer lässt sich zwar nicht stoppen, aber in vielen Fällen immerhin verlangsamen. Früh eingesetzt, haben...

Neurologie , Psychiatrie

Gut verträglicher Einstieg in die Pharmakotherapie mit einem pflanzlichen Antidepressivum

Die neuen Ergebnisse des European Health Interview Survey (EHIS) 2 zur depressiven Symptomatik belegen, dass die Prävalenz in Deutschland höher liegt...

Medizin und Markt Psychiatrie

Musik macht wacher – Art des Wecktons ist bedeutend

Wer morgens nach dem Aufstehen fit sein will, sollte sich besser nicht mit schnödem Piepen oder Klingeln wecken lassen. Das könnte die Hirnaktivität...

Psychiatrie

Baclofen bei Alkoholabhängigkeit nicht besser als zugelassene Medikamente

Die Alkoholsucht mithilfe von Baclofen besiegen? Ein deutscher Spezialist warnt vor dem Einsatz des Muskelrelaxans, denn es wirkt nicht wirklich...

Psychiatrie

Hunde schützen vor Schizophrenie, Katzen nicht

Kinder, die mit Hunden aufwachsen, erfreuen sich später besserer seelischer Gesundheit. Zumindest, was eine mögliche Schizophrenie angeht.

Psychiatrie