Anzeige

Rheumatologie

GEPARD: Screening-Fragebogen erschnüffelt Psoriasis-Arthritis

Bis die Psoriasis-Arthritis endlich als solche erkannt wird, vergehen oftmals Jahre. Das soll sich jetzt dank GEPARD ändern. In den eigens für Haus-...

Rheumatologie

Rheumatiker sterben an Herz und Lunge

Kardiovaskuläre und pulmonale Begleiterkrankungen zählen inzwischen zu den häufigsten Todesursachen von Patienten mit rheumatoider Arthritis. Umso...

Rheumatologie

Mancher Krebs versteckt sich hinter einer Rheumamaske

Bei entzündeten schmerzenden Gelenken denkt man nicht an erster Stelle an ein Tumorleiden. In seltenen Fällen präsentieren sich jedoch Malignome unter...

Onkologie • Hämatologie , Rheumatologie

Rheuma: Zwei Fischmahlzeiten pro Woche sind effektiv

Nicht nur Fischöl­supplemente mit ungesättigten Fettsäuren, sondern auch zwei oder mehr Fischmahlzeiten pro Woche reduzieren die Krankheitsaktivität...

Rheumatologie

Eosinophiler Gedächtnisverlust: Nasenpolypen und Asthma brachten seltene Erkrankung ans Licht

Gedächtnislücken, Desorientierung und Parästhesien ließen einen Schlaganfall vermuten. Eine Hypereosinophilie mit Asthma in der Vorgeschichte zeigte...

Rheumatologie , Pneumologie , Neurologie

Rheumatoide Arthritis: Neues zu Palpation, Labor und unterstützenden Maßnahmen

An der Palpationstechnik wird sich nichts mehr ändern, CRP ist und bleibt der beste Entzündungsmarker und Alkohol gilt für Patienten unter Methotrexat...

Rheumatologie

75 % der Rheumapatienten wird eine sinnvolle Maßnahme vorenthalten

Dass Rheumakranke von einer physikalischen Therapie profitieren, sei allgemein bekannt, sollte man meinen. Professor Uwe Lange aus Bad Nauheim...

Rheumatologie