Anzeige

Rheumatologie

Lymearthritis infolge einer Borreliose?

Die Lymearthritis nach einer Borreliose ist keine außergewöhnliche Seltenheit. Wie die weitere Behandlung dieser Patienten aussehen kann, berichten...

Rheumatologie , Infektiologie , Dermatologie

Coronaimpfung meist auch bei Rheuma und Allergien geeignet

Wen gegen Corona impfen, bei wem lieber darauf verzichten? Für die meisten Rheumapatienten und Allergiker geben Experten nun grünes Licht.

Infektiologie , Pneumologie , Rheumatologie

Alkaptonurie: Chronische Entzündungen gefährden Gelenke, Sehnen und Herzklappen

Manche Krankheiten sind so selten, dass man sie als Arzt möglicherweise selbst nie zu Gesicht bekommt – oder aber nicht erkennt. Ein Beispiel dafür...

Rheumatologie

Wie effektiv ist isometrisches Training bei Tendinopathien?

Bisher schien das isometrische Training das Nonplusultra zu sein, um eine Tendinopathie schnell und effektiv zu bessern. Einer aktuellen Metaanalyse...

Rheumatologie

Inhalative Kortikoide schaden den Knochen

Das Risiko für Osteoporose und Knochenbrüche erhöht sich mit der jährlich eingenommenen Menge an Kortikosteroiden dramatisch. Und zwar unabhängig...

Rheumatologie , Pneumologie

Neue Perspektive in der Therapie der rheumatoiden Arthritis

Der neue, oral einzunehmende Januskinase(JAK)-Inhibitor Filgotinib (Jyseleca®) macht Hoffnung, das Therapieziel Remissionsfreiheit bei rheumatoider...

Medizin und Markt Rheumatologie

Mit Endoprothese bleiben Rheumapatienten länger mobil

Die rheumatoide Arthritis kann ein Hüftgelenk in wenigen Monaten zerstören. Um nicht im Rollstuhl zu landen­, brauchen Betroffene unter Umständen...

Rheumatologie