Rheumatologie

Funktionsstörungen, Knoten, Karzinome: Bei systemischem Lupus auf die Schilddrüse achten

Etwa jeder Sechste mit systemischem Lupus erythematodes hat eine Hypothyreose. Auch andere Schilddrüsenprobleme treten gehäuft auf. Bei Frauen mit...

Rheumatologie

ANCA-assoziierte Vaskulitis: Schwache Muskeln durch entzündete Gefäße

Bei ausgeprägter proximaler Muskelschwäche ohne offensichtliche Ursache sollte man auch an eine ANCA-assoziierte Vaskulitis denken. Die Titer von CK...

Rheumatologie

Gonarthrose: Wer profitiert von Kortisonspritzen?

Spritze ins Kniegelenk und weg ist der Schmerz: Viele Arthrosegeplagte schwören auf die intraartikuläre Therapie. Doch es mehren sich Hinweise, dass...

Rheumatologie

Rheumatoide Arthritis: Welcher Grippeimpfstoff hilft wirklich?

Patienten mit einer rheumatoiden Arthritis sprechen schlechter auf die gängigen Grippeimpfstoffe an als Gesunde. Eine für Senioren zugelassene, gut...

Rheumatologie , Infektiologie

Machen Interleukin-Inhibitoren krank?

Eine langfristige Therapie mit Interleukin-Hemmern erhöht das Infektions-Risiko. Eine Metanalyse bringt nun auch die Möglichkeit eines erhöhten...

Rheumatologie , Infektiologie

Rheumatoide Arthritis: Staub lässt Bauern und Schneider erkranken

Nicht nur Rauchen und Siliziumstaub begünstigen Inflammationsprozesse der Lunge und damit die Entwicklung einer rheumatoiden Arthritis. Auch Partikel...

Rheumatologie

Thermographie unterstützt die Diagnose der rheumatoiden Arthritis

Viele rheumatische Erkrankungen lassen sich mittels Tempereraturveränderungen darstellen. So auch die rheumatoide Arthritis ...

Rheumatologie