Rheumatologie

DGRh - Vitamin D für Immunsupprimierte

Für Patienten unter Immunsuppression stellen Infekte eine ständige Gefahr dar. Das gilt sowohl für Rheumapatienten, die mit DMARDs* behandelt werden,...

Rheumatologie

DGRh - Rheumakranke brauchen klare Ziele

Endlich mal wieder schmerzfrei schlafen, mit den Enkelkindern spielen und weniger Geschirr fallen lassen! Rheumakranke haben konkrete Vorstellungen...

Rheumatologie

DGRh - Bei Rheumagelenken forsch rangehen

Eine Frühdiagnose der rheumatoiden Arthritis ist schon nach wenigen Wochen möglich. Die Therapie sollte hochdosiert starten, mit dem Ziel der...

Rheumatologie

DGRh – Kniffliger Rheuma-Fall von Experten gelöst

Schon an der Rheumadiagnose der jungen Frau mit Morbus Still hatten Kollegen sich fast die Zähne ausgebissen. Dann gab eine Wesensveränderung den...

Rheumatologie

DGRh - Gicht-Gelenkbrand rasch gelöscht

Die Gicht tritt wieder häufiger auf. Neben dem Schmerz stehen vor allem Entzündung und Langzeitschäden im Fokus.

Rheumatologie

DGRh - Spielt Gold heute noch eine Rolle?

Therapie der rheumatoiden Arthritis im Wandel. Zwei Experten diskutieren, welcher Platz der „guten alten Goldtherapie“ heute zukommt.

Rheumatologie

Basisdiagnostik bei Muskelschmerzen

Myalgien können die verschiedensten Ursachen haben - vom Muskelkater bis zur Dermatomyositis. Wie gehen sie vor, um die Diagnose aufzuspüren?

Rheumatologie