Rheumatologie

Fibromyalgie: Aktuelle Empfehlungen zur Therapie

Generalisierte Dauerschmerzen unklarer Genese: So lässt sich die Fibromyalgie auf den Punkt bringen. Ganz so knackig wie mit der Beschreibung klappt...

Rheumatologie

Digitale Ulzera werden mitunter zu schnell amputiert

Das Skalpell sitzt offenbar locker, wenn es darum geht, Geschwüre an den Fingern von Patienten mit einer Autoimmunerkrankung zu behandeln. Nur jeder...

Rheumatologie

Fatigue und zunehmende muskuloskelettale Beschwerden kündigen Psoriasis-Arthritis an

Angesichts der Fülle moderner Therapeu­tika kann sich mittlerweile niemand mehr damit herausreden, dass gegen die Psoriasis-Arthritis kein Kraut...

Rheumatologie

Kein erhöhtes Osteoporoserisiko bei Psoriasisarthritis

Bislang war unklar, ob Patienten mit Psoriasisarthritis in erhöhter Osteoporosegefahr schweben.

Rheumatologie

Bei Gonarthrose möglichst 20 % abspecken

Für Übergewichtige mit Gonarthrose gilt: Reduzieren sie ihr Körpergewicht um mindestens 20 %, gehen ihre Schmerzen erheblich zurück und auch die...

Rheumatologie

Omarthrose: Insbesondere jüngere Patienten profitieren von gelenkerhaltenden Maßnahmen

Die Omarthrose wird primär konservativ behandelt. Gelingt dieser Ansatz nicht, benötigen vor allem jüngere Patienten oft einen operativen Eingriff....

Rheumatologie

Bei Polymyalgie frühzeitig den Zusatz von Methotrexat in Betracht ziehen

In der Behandlung des „rheumatischen Vielmuskelschmerzes“ spielen Steroide nach wie vor die Schlüsselrolle. Methotrexat erweitert die...

Rheumatologie