Rheumatologie

Straffer Fahrplan für die Rheumatherapie

Neue Medikamente und Strategien haben die Behandlung der rheumatoiden Arthritis (RA) verbessert. "Treat-to-Target" bilden das optimale Management ab.

Rheumatologie

DGIM - Die Therapieoptionen beim systemischen Lupus erythmatodes

Von großen Behandlungserfolgen oder sogar Heilung kann man beim SLE bisher nur träumen. Dennoch bereichern neue Möglichkeiten die Therapie.

Rheumatologie

DGRh - Vitamin D für Immunsupprimierte

Für Patienten unter Immunsuppression stellen Infekte eine ständige Gefahr dar. Das gilt sowohl für Rheumapatienten, die mit DMARDs* behandelt werden,...

Rheumatologie

DGRh - Rheumakranke brauchen klare Ziele

Endlich mal wieder schmerzfrei schlafen, mit den Enkelkindern spielen und weniger Geschirr fallen lassen! Rheumakranke haben konkrete Vorstellungen...

Rheumatologie

Septische Arthritis: Vor Antibiotikum-Gabe Keime bestimmen!

Die septische Arthritis ist immer ein Notfall. Das septische Gelenk muss antibiotisch behandelt werden. Achtung: Keimbestimmung muss sein!

Rheumatologie

DGRh -Was halten die Leitlinien für Kreuzschmerz-Geplagte parat?

Die Behandlung von Patienten mit unspezifischen Kreuzschmerzen ist oft schwierig. Gemäß den Leitlinien sind viele der lange Zeit angewandten...

Rheumatologie

DGRh - Optimales Management der rheumatoiden Arthritis

Das Ziel bei der rheumatoiden Arthritis: Lebensqualität langfristig sichern. Die neuen Fachempfehlungen zielen auf frühere Diagnose und Therapie- Wie...

Rheumatologie