Rheumatologie

Arteriitis und Polymyalgie sicher erkennen

Polymyalgia Rheumatica kann meist vom Hausarzt behandelt werden, Arteriitis dagegen ist ein akuter Notfall: Oft entscheidet die schnelle Therapie über...

Rheumatologie

Migrationswelle bringt hämolytische Anämien in Ihre Praxis

Kugelzellenanämie, Thalassämie oder Sichelzellkrankheit: Als Folge der globalen Migration muss im Praxisalltag auch mit ungewöhnlichen Anämieformen...

Rheumatologie

Crohn- und Colitistherapie bei Gelenkschmerzen umstellen

Mehr als ein Drittel der Patienten mit chronisch-entzündlichen Darmerkrankungen entwickelt eine Gelenkbeteiligung. Durch Kombinieren der Medikamente...

Rheumatologie

Neue Therapiemethoden bei M. Sjögren – von Botox-Spritze ins Lid bis Biologika

Patienten mit primärem Sjögren-Syndrom tragen ein deutlich erhöhtes Mortalitätsrisiko. Gleichzeitig haben sich Diagnostik und Therapie der Erkrankung...

Rheumatologie

Rheumatoide Arthritis: Einstellung braucht mehr Zeit

Bei der rheumatoiden Arthritis wird ein Therapiewechsel bei unzureichendem Ansprechen neuerdings erst nach sechs Monaten gefordert. Wann ist dennoch...

Rheumatologie

Einfache Mittel gegen die schmerzhafte Rhizarthrose

Patienten mit Arthrose des Daumensattelgelenks stoßen oftmals bei einfachen Alltagsaktivitäten an ihre Grenzen. Vielen kann mit konservativen...

Rheumatologie

Was wird aus dem Kinder-Rheuma im frühen Erwachsenenalter?

Autoimmunerkrankungen treten häuifig schon in der Pubertät auf. Was gilt es bei der Therapie von juveniler Arthritis, Dermatomyositis und SLE zu...

Rheumatologie