Beiträge aus Medizin und Forschung

Chemo potenziell bald passé in der Erstlinie

Seit September 2020 ist der Bruton-Tyrosinkinase-Inhibitor Ibrutinib zusammen mit Rituximab für die Behandlung therapienaiver Patienten mit chronisch...

mehr
Medizin und Markt Onkologie • Hämatologie

Herzrythmusstörung laut Smartwatch: Wann ist eine Behandlung nötig?

Dank Smartwatch diagnostizieren viele ihre Rhythmusstörungen heute selbst und erscheinen dann besorgt in der Praxis. Nun müssen Sie entscheiden, ob...

mehr
Kardiologie

Verkehrslärm und Luftschadstoffe fördern psychische Erkrankungen

Die Wohnumgebung hat einen bedeutenden Einfluss auf die körperliche und psychische Gesundheit der Menschen. Anhaltender Lärm und dreckige Luft können...

mehr
Psychiatrie

Warum die Grippeimpfung dieses Jahr besonders wichtig ist

Die Impfung gegen Influenza ist während der Pandemie von noch größerer Bedeutung als sonst. Es gilt, die zusätzliche Belastung für das öffentliche...

mehr
Medizin und Markt Infektiologie

Faziale Schmerzen richtig einordnen und behandeln

Chronische Gesichtsschmerzen können ganz unterschiedliche Ursachen haben. Eines aber eint sie: der hohe Leidensdruck, den sie verursachen.

mehr
Neurologie

Wochenlange Migränefreiheit möglich

Mit dem CGRP-Antikörper Galcanezumab haben sich die Möglichkeiten einer leitliniengerechten Migräneprophylaxe deutlich verbessert.

mehr
Medizin und Markt Neurologie

Allergierisiko bei Kindern durch Hund und Katze nicht erhöht

Wohnen Kinder in den ersten Lebensmonaten mit Hund oder Katze zusammen, senkt das ihr Allergierisiko gegenüber den Vierbeinern. Darüberhinaus scheint...

mehr
Allergologie