Beiträge aus Medizin und Forschung

Knorpelschäden am oberen Sprunggelenk – Optionen der konservativen Therapie

Wer Knorpelschäden am oberen Sprunggelenk konservativ behandelt, hat damit bei etwa jedem zweiten Patienten Erfolg. Drei Monate sollte man für die...

mehr
Orthopädie

Beidseitige Handtransplantation ermöglicht normalen Alltag

Die weltweit ersten beidseitigen Handtransplantationen erfolgten im Jahr 2000. Heute, zwanzig Jahre später, können die beiden Männer nahezu allen...

mehr
Chirurgie

Geteiltes Leiden – Diabetes bei Hund und Halter

Hund und Halter sagt man im Verlauf ihrer Beziehung oft eine gewisse Ähnlichkeit nach. Dass das nicht nur für die Optik, sondern auch in Sachen...

mehr
Diabetologie

Gib der Zystitis Zucker

Bei häufig wiederkehrenden, unkomplizierten Harnwegsinfekten kommt man ums Antibiotikum meist nicht herum. D-Mannose kann jedoch in manchen Fällen mit...

mehr
Medizin und Markt, Fortbildung Urologie

Diabetesmonitoring kleiner und komfortabler

Das kontinuierliche Glukosemonitoring (CGM) hat in den letzten Jahren wesentlich zur besseren Stoffwechselkontrolle bei Diabetes beigetragen. Hierbei...

mehr
Medizin und Markt Diabetologie

Schilddrüsenknoten: Wann muss der Patient zum Radiologen?

Je älter der Patient, desto wahrscheinlicher ein Schilddrüsenknoten. Die Prävalenz beträgt 1 % pro Lebensjahr. Jeder Nodus muss separat beurteilt...

mehr
Endokrinologie , Onkologie • Hämatologie

Asthma: Ohne Exazerbation kein Biologikum

Seit mehr als ein Biologikum fürs schwere Asthma zur Verfügung steht, dreht sich die Diskussion primär darum, wer welches bekommen soll. Wichtig wäre...

mehr
Pneumologie