Beiträge aus Medizin und Forschung

Antithrombotische Behandlung von Coronapatienten ist sinnvoll

SARS-CoV-2 wandert tief – mitunter bis in die Endothelzellen. Die Folge dieser Infiltration ist eine diffuse endotheliale Entzündung. Eine...

mehr
Infektiologie , Angiologie

Wadenkrämpfe, vor allem wenn sie sehr häufig nachts auftreten oder besonders schmerzhaft sind, können den Alltag von Betroffenen durch die abrupten,...

mehr
Medizin und Markt

Alopeziebehandlung bei Kindern sorgsam abwägen

Haarlose Areale auf Kinderköpfen bringen nicht nur die Patienten selbst, sondern auch deren Eltern zum Verzweifeln. Bevor diese zu unnötigen...

mehr
Dermatologie , Pädiatrie

Hirntumoren lassen Selbstmordrate steigen

Im Vergleich zur Allgemeinbevölkerung nehmen sich Patienten mit Hirntumoren häufiger das Leben, insbesondere, wenn sie männlich sind und ein...

mehr
Onkologie • Hämatologie , Neurologie , Psychiatrie

Schmerzen in Leiste und Hüfte – an eine Sehnenruptur denken

Hinter Hüft- und Leistenschmerzen, denen kein entsprechendes Trauma vorangegangen ist, können manchmal echte Raritäten stecken. Das zeigt das...

mehr
Orthopädie

Fortgeschrittenes Weichteilsarkom: Olaratumab enttäuscht in Phase 3

Fortgeschrittene Weichteilsarkome haben eine schlechte Prognose mit Überlebenszeiten, die unter der Standardtherapie mit Doxorubicin bei median...

mehr
Onkologie • Hämatologie

Begrenzt und ohne Chemo

Venetoclax senkt das Progressionsrisiko bei chronisch lymphatischer Leukämie deutlich. Der Arzneistoff wurde daher in Kombination mit Obituzumab für...

mehr
Medizin und Markt Onkologie • Hämatologie