Beiträge aus Medizin und Forschung

Benigne Multiple Sklerose häufiger als gedacht

Und es gibt sie doch, die benigne MS. Einer britischen Studie zufolge erleidet mindestens jeder fünfte Patient nur ein einziges MS-typisches...

mehr
Neurologie

Alopeziebehandlung bei Kindern sorgsam abwägen

Haarlose Areale auf Kinderköpfen bringen nicht nur die Patienten selbst, sondern auch deren Eltern zum Verzweifeln. Bevor diese zu unnötigen...

mehr
Dermatologie , Pädiatrie

Begrenzt und ohne Chemo

Venetoclax senkt das Progressionsrisiko bei chronisch lymphatischer Leukämie deutlich. Der Arzneistoff wurde daher in Kombination mit Obituzumab für...

mehr
Medizin und Markt Onkologie • Hämatologie

Nicht alles ist Genetik: Wie psychische Störungen an Kinder weitergegeben werden

Etwa jedes zweite Kind von Eltern mit psychischen Erkrankungen wird selbst psychisch auffällig. Ihr Risiko scheint damit höher zu sein als das von...

mehr
Psychiatrie

Neues Wirkprinzip bei Akne dank Androgeninhibitor

Antibiotika oder „Schönheits-Pille“? Bei Teenagern mit Acne vulgaris könnte bald mit Clascoteron eine neue Therapieoption zur Verfügung stehen.

mehr
Dermatologie

Brustkrebs: Frauen präferieren duale HER2-Blockade subkutan

Vorläufige Daten der PHranceSCa-Studie zeigen, dass die meisten Frauen mit HER2+ Brustkrebs die subkutane Gabe von Trastuzumab/Pertuzumab einer...

mehr
Onkologie • Hämatologie , Gynäkologie

Neben einem Partner wird der REM-Schlaf stabiler

So manches Paar schwört auf getrennte Betten. Das könnte sich jedoch negativ auf die Schlafqualität auswirken. Denn wer das Nest mit dem Partner...

mehr
Psychiatrie