Beiträge aus Medizin und Forschung

Ursachen der Lungenfibrose Schritt für Schritt ausschließen – bis „idiopathisch“ übrig bleibt

Chronische Lungenfibrose ist gleich chronische Lungenfibrose, Hauptsache, man entdeckt sie? Falsch! Denn je nach Ursache unterscheiden sich die...

mehr
Pneumologie

Patienten sind der entscheidende Faktor

Wie lernen Patienten, mit modernen Technologien wie Insulinpumpen, Systemen zur kontinuierlichen Glukosemessung (CGM) oder Closed-Loop-Systemen...

mehr
Medizin und Markt Diabetologie

GIST: Dreijährige Imatinibgabe besser als einjährige

Laut mehreren Leitlinien sollten Patienten mit operablem fortgeschrittenen gastrointestinalen Stromatumoren und erhöhtem Rezidivrisiko adjuvant den...

mehr
Onkologie • Hämatologie , Gastroenterologie

Keine zusätzlichen Gesundheitsgefahren durch neue 5G-Mobilfunknetze

In Deutschland wird gerade mit dem 5G-System die nächste Mobilfunknetz-Generation aufgebaut. Einige befürchten, dass die Umstellung neue...

mehr

Überschätzter Bluthusten: Lungenkrebs präsentiert sich anders als früher

Blutiger Husten gilt als Kardinalkennzeichen des Lungenkarzinoms. Doch ein Blick in die Praxis offenbart: Im Anfangsstadium der Erkrankung kommt es...

mehr
Onkologie • Hämatologie , Pneumologie

Beim Oxytocin kommt es auf den Applikationsweg an

Synthetisches Oxytocin soll die Menschen empathischer machen, heißt es. Und tatsächlich verändert es die Aktivität der Amygdala. Entscheidend ist...

mehr
Psychiatrie

Legionellen tummeln sich zunehmend in unseren Häusern

Trockener Husten, Fieber und Luftnot: Das kommt Ihnen bekannt vor? Klar, momentan ist vor allem an eine Coronainfektion zu denken. Experten haben...

mehr
Pneumologie