Beiträge aus Medizin und Forschung

Hormonersatztherapien gegen Wechseljahresbeschwerden erhöhen das Brustkrebsrisiko

Wechseljahresbeschwerden können mit verschiedenen Hormonpräparate gelindert werden. Doch insbesondere bei einer langfristigen Therapie mit...

mehr
Gynäkologie , Onkologie • Hämatologie

Fit im Alter mit Vitamin D, Omega-3-Fettsäuren und Krafttraining?

Wer kennt es nicht, das Versprechen „so bleiben Sie auch im Alter fit“?. Aber was taugen populäre Strategien wie Vitamin-D- und...

mehr

Parkinson: Synthetisches Cannabinoid gegen Schlafstörungen und Angstzustände?

Das Parkinson-Syndrom macht Betroffenen nicht nur über Tremor und andere motorische Defizite das Leben schwer. Ein synthetisches Cannabinoid könnte...

mehr
Neurologie

Proteinurie: Stufendiagnostik nach auffälligem Urinstreifentest

Die Proteinurie ist ein typischer Zufallsbefund beim Urinstreifentest. Mit einer gezielten Stufendiagnostik lassen sich falsch positive Resultate...

mehr
Urologie

Knabbern gegen Herzinfarkt: Nüsse bremsen die Arterienverkalkung

Abends vor dem Fernseher ein paar Walnüsse verputzen: Das ist nicht nur gemütlich, sondern gerade für Senioren auch noch ausgesprochen gesund. Sie...

mehr
Kardiologie

Differenzialdiagnosen bei brachialer Durchblutungsstörung

Wenn Arterien verstopfen, dann meist in den Beinen. Dass es die Gefäße in den Armen und Händen trifft, ist deutlich seltener. Um die Ursache für die...

mehr
Angiologie

Diastolische Herzinsuffizienz: Neues Wirkprinzip fällt in zwei Studien durch

Bei etwa der Hälfte aller Herzinsuffizienzpatienten ist die Ejektionsfraktion nicht eingeschränkt. Für diese Gruppe gibt es bis jetzt keine...

mehr
Kardiologie