Beiträge aus Medizin und Forschung

Coronavirus kann Kawasaki-ähnliches Syndrom hervorrufen

Mittlerweile mehren sich Berichte über schwere Symptome bei an COVID-19 erkrankten Kindern. So langsam kristallisiert sich heraus, dass es sich dabei...

mehr
Infektiologie , Pädiatrie

Shared-Decision-Konzept erhöht die Wahrscheinlichkeit einer Therapietreue

Es ist frustrierend: Sie erklären einem Patienten ganz genau, warum er sein neues Medikament dringend braucht, und was macht er? Er nimmt es nicht...

mehr
Psychiatrie

Klar wie Kamillentee

Mit dem persönlichen Einladungsverfahren der gesetzlichen Krankenkassenversicherung soll das Darmkrebs-Screening verbessert werden. Eine...

mehr
Medizin und Markt Gastroenterologie

Gehirnerschütterung heilt langsamer als von Experten angenommen

Die Genesung nach einem leichten Schädel-Hirn-Trauma braucht offensichtlich länger als gemeinhin angenommen. Erfolgt die adäquate Behandlung der...

mehr
Neurologie

Akute kardiale Komplikationen durch respiratorische Infektionen

Virale Atemwegsinfekte und Pneumonien beeinträchtigen das Herz-Kreislauf-System auf unterschiedliche Weise. Bei der Influenza sind kardiovaskuläre...

mehr
Infektiologie , Kardiologie

Brustkrebs: Die Suche nach geeigneten Biomarkern für HER2

Frauen mit HER2+ Mammakarzinom im Stadium II–III sollten eine neoadjuvante Therapie erhalten. Hinsichtlich des pathologischen Komplettansprechens ist...

mehr
Onkologie • Hämatologie , Gynäkologie

Löst Corona Schlaganfälle aus?

Dass das Coronavirus nicht nur die Lunge befällt, weiß man schon länger. Inzwischen gibt es auch Daten zu möglichen Assoziationen mit Schlaganfällen.

mehr
Infektiologie , Neurologie