Beiträge aus Medizin und Forschung

Mit Antibiotikum gleichauf

Beim Harnwegsinfekt werden häufig Antibiotika zur Therapie eingesetzt. Unkomplizierte Infektionen mit leichten Symptomen lassen sich aber auch sehr...

mehr
Medizin und Markt Urologie

Niedrigrisiko-Schilddrüsenkarzinom: Ältere nicht gleich unters Messer legen

Watchful Waiting – so heißt das Motto für papilläre Niedrigrisiko-Schilddrüsenkarzinome, wenn sie 1 cm nicht überschreiten. Die Wahrscheinlichkeit...

mehr
Onkologie • Hämatologie , Endokrinologie

Corona: Tipps zur richtigen Ernährung im Falle einer Infektion

Die Coronakrise macht überdeutlich, wie sehr der Faktor Ernährung unterschätzt wird, schreibt der Verband der Diätassistenten – und veröffentlicht...

mehr
Infektiologie

Corona-Verdachtsabklärung: Neuer Anamnesebogen soll Dokumentation vereinfachen

Kommt ein Patient mit möglichen COVID-19-Symptomen in die Praxis, Fieberambulanz oder Notaufnahme, gilt es, den Coronaverdacht abzuklären und den...

mehr
Infektiologie

Kombination mit neuartigem Checkpointhemmer könnte NSCLC erfolgreicher kontrollieren

TIGIT ist neben PD1 ein weiterer Checkpoint, der die Immunantwort gegen Tumoren hemmt. Die Inhibition von TIGIT könnte synergistisch mit der...

mehr
Onkologie • Hämatologie , Pneumologie

Beim Herz-Kreislauf-Schutz vorne mit dabei

Im Rahmen des SUSTAIN­-Studienprogramms wurde ­Semaglutid intensiv geprüft. Bei Patienten mit Typ-2-Diabetes sanken neben dem kardiovaskulären Risiko...

mehr
Medizin und Markt Kardiologie

Vorhofflimmern und Vorhofflattern – atriale Rhythmusstörungen beheben

Ist das Herz aus dem Takt geraten, handelt es sich in den meisten Fällen um ein Vorhofflimmern. Die Therapie stützt sich auf drei Säulen:...

mehr
Kardiologie