Beiträge aus Medizin und Forschung

Widersprüchliche Daten zum Coronarisiko von Krebspatienten

Immer mehr Studien weisen darauf hin, dass Krebspatienten ein besonders hohes Risiko für schwere Verläufe von COVID-19 haben. Doch gilt das für alle...

mehr
Infektiologie , Onkologie • Hämatologie

Fraktur des Kahnbeins wird oft übersehen

Ein 25-jähriger Fußballtorwart sucht nach einer Extensionsverletzung im rechten Handgelenk die Notaufnahme auf. Doch weil die Röntgenbilder nichts...

mehr
Orthopädie

Rheuma: Alkohol in Maßen reguliert Immunreaktion

Alkohol, maßvoll genossen, könnte der Entstehung von Autoimmunkrankheiten entgegenwirken. Der zugrunde liegende Mechanismus konnte nun geklärt...

mehr
Rheumatologie

Zulassung für Isatuximab beim Multiplen Myelom

Europäische Kommission hat Sarclisa® (Isatuximab) in Kombination mit Pomalidomid und Dexamethason (POM-DEX) zur Behandlung des rezidivierten und...

mehr
Medizin und Markt Onkologie • Hämatologie Zulassung

Negativer Rachenabstrich: Coronavirus im Sputum nachweisen

Ein Patient kommt mit einer atypischen Pneumonie in die Klinik. Die CT offenbart die COVID-19-typischen bipulmonalen milchglasartigen Infiltrate –...

mehr
Infektiologie , Pneumologie

Neue Leitlinie zur Behandlung von hypertrophen Narben und Keloiden

Während manche ihre Narben mit Stolz tragen, trauen sich andere mit ihnen kaum vor die Tür. Ein Allheilmittel, um sie loszuwerden, gibt es nicht,...

mehr
Dermatologie

Bei intrakraniellen Stenosen sind Medikamente wichtiger als Stents

Eine intensive Pharmakotherapie ist bei symptomatischen intrakraniellen Stenosen offenbar wichtiger als ein Stent. Das verdeutlicht eine aktuelle...

mehr
Neurologie , Angiologie