Beiträge aus Medizin und Forschung

Kognition nimmt bei Schizophrenie früh ab

Gedächtniseinbußen gehören zu den Kernsymptomen der Schizophrenie. Wie sich zeigt, scheint die kognitive Leistung bereits bei einem erhöhten Risiko...

mehr
Neurologie , Psychiatrie

Masken aufbereiten – diese Verfahren sind am wirksamsten und sichersten

Hitze, Alkohol, UV-Strahlung – es gibt zahlreiche Ideen, womit man FFP-Masken für die nochmalige Verwendung aufbereiten kann. Doch nicht alle taugen...

mehr
Infektiologie

Neue Real-Life-Daten für Toujeo®: Fokus auf Hypoglykämien bei Menschen mit Typ-2-Diabetes und eingeschränkter Nierenfunktion

Die ACHIEVE Control zeigte für Insulin glargin 300 E/ml nach sechs Monaten eine Überlegenheit beim Erreichen individueller Blutzuckerziele ohne...

mehr
Medizin und Markt

Querschnittslähmung: Was über den intermittierenden Katheterismus zu wissen ist

Sich selbst zu katheterisieren, erlaubt es Querschnittgelähmten, ihre Blase mehrmals am Tag druck- und restharnfrei zu entleeren. Ihnen drohen dabei...

mehr
Neurologie , Urologie

Diskussion um die Einnahme von hoch dosiertem Vitamin D in der Schwangerschaft

Die Gabe von hoch dosiertem Vitamin-D in der Schwangerschaft wirkt sich scheinbar positiv auf die Knochenparameter der Kinder aus. Experten warnen...

mehr
Gynäkologie

Bessere Überlebenschancen durch Checkpoint-Inhibitoren bei TNBC

Das triplenegative Mammakarzinom verhält sich aggressiver als alle anderen Brustkrebs-Subtypen. Als State-of-the-Art bei der Behandlung gilt derzeit...

mehr
Medizin und Markt Onkologie • Hämatologie

Ist der Katheter bei stabiler KHK vom Tisch?

Die ISCHEMIA-Studie erregte auf dem letzten AHA*-Kongress großes Aufsehen. Nun wurde sie samt Folgeanalysen publiziert und noch immer sorgen die...

mehr
Kardiologie