Beiträge aus Medizin und Forschung

Birnen, Brokkoli, Wein – Alzheimer mit Antioxidanzien vorbeugen

Diverses Gemüse, Obst und sogar Tee enthalten antioxidative Flavonole. Die Pflanzenfarbstoffe könnten einen Beitrag in der Alzheimerprävention...

mehr
Neurologie , Psychiatrie

Jodhaltige Kontrastmittel trotz Nierenkrankheit?

Bei eingeschränkter renaler Funktion droht unter Gabe eines jodhaltigen Kontrastmittels das Nieren­versagen. Punkt. Diese lange bestehende These...

mehr

Corona geht auf die Nerven: Mehr als ein Drittel der Patienten zeigt neurologische Störungen

Das neue Coronavirus SARS-CoV-2? Klar, das verursacht Lungenentzündungen – so weit, so gut. Das ist aber noch lange nicht alles, wie sich immer mehr...

mehr
Infektiologie , Neurologie

Bei der akuten Pankreatitis stehen minimal-invasive Verfahren an erster Stelle

Bislang existiert zwar kein Medikament, das den Verlauf einer akuten Pankreatitis verändert. Dafür hat es wesentliche Fortschritte hinsichtlich...

mehr
Gastroenterologie

Wasserschlucktest: Dysphagie bei wiederholten Pneumonien ausschließen

Bei älteren Patienten mit rezidivierenden Pneumonien sollten Sie unbedingt nach Schluckstörungen fahnden. Dabei helfen schon einfache...

mehr
Pneumologie

Treffer in der dritten Runde

Die CARD-Studie belegt den Stellenwert von Cabazitaxel in der Sequenzbehandlung des metastasierten Prostatakarzinoms. Diese Chemotherapie bringt nach...

mehr
Medizin und Markt

Checkpoint-Inhibitor wird neoadjuvant bei Brustkrebs geprüft

Trotz neoadjuvanter Behandlung entwickeln etwa 25 % der Patientinnen mit frühem Brustkrebs innerhalb von fünf Jahren eine Fernmetastasierung. Eine...

mehr
Onkologie • Hämatologie , Gynäkologie