Beiträge aus Medizin und Forschung

Coronavirus bringt Drogenabhängige in Gefahr

Zu den Menschen, die durch die Coronakrise in große Not geraten sind, gehören auch Drogenabhängige. Dr. Marion Friers vom Eastside, Europas größter...

mehr
Infektiologie , Psychiatrie

Bei Schwerhörigkeit die kognitive Belastung berücksichtigen

Hörgeräte funktionieren nicht so gut, wenn Hintergrundgeräusche bestehen oder Menschen parallel reden. Dann sind die kognitiven Fähigkeiten gefragt....

mehr
HNO

Aortenstenose und Aorteninsuffizienz am Herzgeräusch erkennen

Die Auskultation spielt nach wie vor eine entscheidende Rolle beim Screening auf Aortenklappenschäden. Ihr Vorteil: Sie lässt sich in jeder...

mehr
Kardiologie

Idiopathisches Skrotalödem bedarf keiner Operation

Beim akuten Skrotum zücken Kinderurologen wegen der häufig dahintersteckenden Hodentorsion schnell das Skalpell, um einen Hodeninfarkt zu vermeiden....

mehr
Urologie , Chirurgie

Corona triggert entzündliche Immunreaktion im Darm

Der Verlauf einer chronisch-entzündlichen Darmerkrankung könnte sich durch eine SARS-CoV-2-Infektion verschlechtern. Darauf weisen Studienergebnisse...

mehr
Infektiologie , Gastroenterologie

Gentherapie made in Germany

Die CAR-T-Zell-Therapie mit Tisagenlecleucel darf deutschlandweit an mehr als 15 Kliniken zum Einsatz kommen. Der GKV-Spitzenverband und die...

mehr
Medizin und Markt

Telemedizinlösung zeitweise kostenfrei

Um in der aktuellen Coronakrise zu helfen, stellt das Unternehmen mediaspects Arztpraxen und Kliniken die Nutzung seiner Diabetes-Auswertungssoftware...

mehr
Medizin und Markt Diabetologie