Beiträge aus Medizin und Forschung

Neue Option fürs Multiple Myelom

Für Patienten mit rezidiviertem oder refraktärem Multiplem Myelom sind die Behandlungsoptionen bislang begrenzt. Ein Wirkstoff-Antikörper-Konjugat,...

mehr
Medizin und Markt Onkologie • Hämatologie

Pulmonale Hypertonie durch Interferon

Unter der Therapie mit Interferon beta sollte man die Lungenfunktion seines Patienten gut im Auge behalten. In einigen Fällen entwickelt sich eine...

mehr
Pneumologie , Neurologie

Plattenepithelkarzinom: Länger leben mit NSAR?

Betroffene mit Plattenepithelkarzinomen im Kopf-Hals-Bereich, die parallel zu einer Radiochemotherapie nicht-steroidale antiinflammatorische Agenzien...

mehr
Onkologie • Hämatologie , Dermatologie

Nachfolger beim Melanom gesucht

Das Rezidivrisiko für Melanompatienten im Stadium IIA liegt ganz offensichtlich höher als vielfach angenommen. Eine Therapieoption ist adjuvantes...

mehr
Medizin und Markt Onkologie • Hämatologie

Ernährungsberatung: Geringer Stellenwert bei Ärzten und Patienten

Die Ernährungsmedizin führt in deutschen Krankenhäusern ein Stiefkinddasein, trotz zahlreicher Initiativen von Fachgesellschaften. Es gibt immer noch...

mehr
Gastroenterologie

Chemisches Peeling mit Phenol-Crotonöl sorgt für vollere Lippen

Für volle Lippen sind nicht zwingend Injektionen nötig. Oft reicht ein chemisches Peeling.

mehr
Dermatologie

Neue Strategien gegen das Pankreaskarzinom

Nanoliposomales Irinotecan (nal-Iri) könnte die Therapie beim metastasierten Pankreaskarzinom schon in der Erstlinie verbessern. Ein Studie soll...

mehr
Medizin und Markt Onkologie • Hämatologie