Beiträge aus Medizin und Forschung

Meniskusriss braucht keine Operation

Soll bei Patienten in der zweiten Lebenshälfte ein Meniskusriss operativ versorgt werden? Oder ist die konservative Behandlung mit Physiotherapie zu...

mehr
Orthopädie

Schlafapnoe behandeln durch weniger Zungenspeck

Dass Abspecken bei übergewichtigen Schlafapnoe-Patienten die nächtlichen Atemaussetzer reduziert, ist bekannt. Über die Gründe wurde bisher eher...

mehr
HNO , Pneumologie

Berufsasthma: Adäquate Therapie ohne systemische Steroide

Patienten mit Berufsasthma können unter Schutzmaßnahmen und adäquater Therapie oft weiterarbeiten. Auch hier gilt: Biologika vor oralen Sterioden!

mehr
Pneumologie

Salmonellen: Jede zehnte Bakteriämie führt zu mykotischen Aneurysmen

Salmonellosen sind im Allgemeinen kein Grund zur Panik: Sie verlaufen meist unauffällig und heilen folgenlos aus. Warnsignale ignorieren darf man...

mehr
Infektiologie

Mit R2 (Revlimid®/Rituximab) gibt es nun ein neues chemofreies Therapieprinzip beim vorbehandelten follikulären Lymphom (Grad 1–3a).

mehr
Medizin und Markt

Hoffnung liegt auf SGLT2

Die Therapie der Herzinsuffizienz mit reduzierter Pumpfunktion zielt bisher allein auf die Modulation neuroendokriner Systeme. SGLT2-Hemmer könnten...

mehr
Medizin und Markt Kardiologie

Tiermodell: Nicht-steroidale Antirheumatika morgens wirksamer

Nicht nur unser Stoffwechsel, sondern auch Heilungsprozesse nach Verletzungen folgen einem zirkadianen Rhythmus. Deshalb scheint es einen Unterschied...

mehr
Orthopädie