Beiträge aus Medizin und Forschung

Bakterien im Ohr – nicht immer sind Antibiotika erforderlich

Bakterien im Ohr können das Gehör, ja sogar das Leben kosten. Dennoch wäre es grundverkehrt, alle Infektionen von der Otitis media bis zum Furunkel...

mehr
HNO , Pädiatrie

Vorhofflimmern: Okkluder im linken Herzohr sind keine Therapie für jeden

Jeder vierte Patient mit Vorhofflimmern toleriert die orale Antikoagulation nicht. Soll man nun bei jedem, dem die Gerinnungshemmung Probleme...

mehr
Kardiologie

Hoffnung liegt auf SGLT2

Die Therapie der Herzinsuffizienz mit reduzierter Pumpfunktion zielt bisher allein auf die Modulation neuroendokriner Systeme. SGLT2-Hemmer könnten...

mehr
Medizin und Markt Kardiologie

Tiermodell: Nicht-steroidale Antirheumatika morgens wirksamer

Nicht nur unser Stoffwechsel, sondern auch Heilungsprozesse nach Verletzungen folgen einem zirkadianen Rhythmus. Deshalb scheint es einen Unterschied...

mehr
Orthopädie

Schwangere sollten die Finger von Modafinil lassen

Schwangere sollten Modafinil bis auf weiteres besser meiden. Das Stimulans scheint schwere Fehlbildungen beim Ungeborenen zu verursachen.

mehr
Gynäkologie , Psychiatrie

Der Gemeinsame Bundesausschuss bescheinigt FORXIGA® (Dapagliflozin) und XIGDUO® (Dapagliflozin/Metformin) einen Anhaltspunkt für einen geringen Zusat...

mehr
Medizin und Markt Diabetologie

Alltagshilfen für Diabetespatienten mit Sehbehinderung

Eine Sehbehinderung oder gar Erblindung erschwert den Alltag mit Diabetes zusätzlich. Dennoch können Betroffene weitgehend selbstbestimmt leben....

mehr
Diabetologie , Ophthalmologie